ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 93

Adolfo Gass

Adolfo Gass war das jüngste von neun Geschwistern und studierte 1940 Medizin an der Universidad de Buenos Aires. Er war Mitglied der Unión Cívica Radical. Sein Sohn ist César Aníbal Gass, Lizenzinhaber der Kraftfahrzeug-Zulassungsbehörde Registro ...

Erasmus GaS

Er besuchte von 1981 bis 1990 das Rhön-Gymnasium Bad Neustadt. Er studierte die katholische Theologie am Pontifical University Maynooth 1994–1995 und an der Universität Würzburg 1992–1997, wo er von 1996 bis 1997 studentische Hilfskraft am Lehrst ...

Georg GaS

Gaß wurde als Sohn des Landwirts, Bäckermeisters und Bürgermeisters von Drösing, Georg Gaß, sowie dessen Frau Annemarie, geborene Schweinberger, geboren. Gaß besuchte das Gymnasium und die Tierärztliche Hochschule in Wien, trat 1902 in den öffent ...

Gerald GaS

Gerald Gaß ist Präsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft. Der Diplom-Volkswirt und Diplom-Soziologe wurde am 28. November 2017 zum neuen Präsidenten der Deutschen Krankenhausgesellschaft DKG gewählt. Er führt seit 2008 als Geschäftsführer d ...

Hanspeter Gass

Hanspeter Gass ist ein Schweizer Politiker und war von 2006 bis 2013 Regierungsrat des Kantons Basel-Stadt. Er war Vorsteher des Justiz- und Sicherheitsdepartements.

Ian Graham Gass

Er ging in Newcastle-upon-Tyne und Huddersfield zur Schule. Nach dem Wehrdienst studierte Geologie er an der University of Leeds bei W. Q. Kennedy einem Experten für die schottischen Highlands mit dem Bachelor-Abschluss 1952, dem Master-Abschluss ...

Ivo Gass

Ivo Gass ist ein Schweizer Hornist. Gass ist seit Sommer 2003 als Solohornist der Münchner Philharmoniker sowie seit Sommer 2009 in gleicher Funktion beim Tonhalle-Orchester Zürich tätig. Ausserdem ist er Mitglied im Lucerne Festival Orchestra.

Karl Gass

Karl Gass war ein deutscher Regisseur für Propaganda- und Dokumentarfilme, Reportagen und Porträts sowie in verschiedenen administrativen Funktionen im Filmbereich der DDR tätig. Er zählte mit seinen über 120 Werken zu den wichtigsten Dokumentarf ...

Karl Eugen Gass

Karl Eugen Gass war ein im Krieg gefallener deutscher Nachwuchsromanist und Literat, Lieblingsschüler von Ernst Robert Curtius.

Kyle Gass

Kyle Gass ist ein US-amerikanischer Musiker und Schauspieler. Zusammen mit Jack Black bildet er die komödiantische Rockband Tenacious D, bei der ihm oft die Spitznamen KG und Kage gegeben werden. Gass spielt in der Band die Leadgitarre und singt ...

Lars Henrik Gass

Lars Henrik Gass ist ein deutscher Autor und Kurator. Seit Oktober 1997 ist er Leiter der Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen.

Nabo GaS

1968 verließ Gaß die Schwäbische Alb, um seine schulische Laufbahn im Internat Schloss Salem fortzusetzen. 1973 ergab sich im Anschluss an die Schulzeit die Gelegenheit einer mehrmonatigen Reise durch Südeuropa. Sehr beeindruckt von italienischen ...

Simon Gass

Simon Lawrance Gass trat 1977 in den auswärtigen Dienst. Von 1979 bis 1983 wurde er in Lagos, Nigeria beschäftigt. Von 1984 bis 1987 wurde er in Athen beschäftigt. Von 1987 bis 1992 wurde er im Foreign and Commonwealth Office in London beschäftig ...

Werner Gass

Werner Gass ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler. Er begann seine Karriere beim SC Geislingen. Im Sommer 1975 wechselte er zum damals in der 2. Bundesliga Süd spielenden VfB Stuttgart. In der Saison 1976/77 schaffte er mit den Schwaben den ...

Wilhelm GaS

Gaß wurde in Breslau geboren, wo sein Vater Joachim Christian Gaß 1766–1831, ein vertrauter Freund Friedrich Schleiermachers, Konsistorialrat und Professor der Theologie war. An der Breslauer Universität habilitierte er sich 1839, wurde 1846 auße ...

William Gass

Geboren 1924 in North Dakota, wuchs Gass in Warren Ohio auf. Seine Kindheit beschrieb er als unglücklich, mit einem gewalttätigen, rassistischen Vater und einer passiven, alkoholabhängigen Mutter. Er studierte an der Wesleyan University in Middle ...

Waleri Georgijewitsch Gassajew

Waleri Georgijewitsch Gassajew ist ein ehemaliger erfolgreicher sowjetischer Fußballspieler und Trainer des ZSKA Moskau. Von 2002 bis 2003 war er Trainer der russischen Fußballnationalmannschaft.

Bakary Gassama

Gassama ist seit 2007 FIFA-Schiedsrichter. Beim Olympischen Fußballturnier 2012 leitete er zwei Vorrundenspiele und wurde im Finale als Vierter Offizieller eingesetzt. Außerdem leitete er Spiele bei den Afrikameisterschaften 2012 und 2013 sowie i ...

Lamine Gassama

Lamine Gassama unterschrieb im Sommer 2008 bei Olympique Lyon seinen ersten Profivertrag. Sein erstes Spiel in der Ligue 1 machte er am 11. Spieltag. Er absolvierte 17 Spiele für die erste Mannschaft. Im Winter 2012 wurde sein Vertrag in Lyon nic ...

Saihou Gassama

Saihou Gassama ist ein gambischer Fußballspieler auf der Position des Mittelfeldspielers. Zurzeit spielt er in der Reservemannschaft von Real Saragossa.

Yankuba Gassama

Yankuba Gassama, auch in der Schreibweise Yankuba Kassama, war Minister für Gesundheit und Soziales des westafrikanischen Staates Gambia.

Yaya Gassama

Yaya Gassama trat bei der Wahl zum Parlament 2017 als Kandidat der United Democratic Party UDP im Wahlkreis Kiang East in der Mansakonko Administrative Region an. Mit 75.72 % konnte er den Wahlkreis vor Ousman Ann GDC für sich gewinnen.

Gassan Sadakatsu

Sadakatsu war der erste Sohn von Gassan Sadakazu 月山貞一, 1836–1918 und nach Gassan Sadayoshi und seinem Vater Sadakazu der dritte Stammhalter der modernen Gassan-Schule. Obwohl er bereits sehr früh bei seinem Vater die Schwertschmiedekunst erle ...

Gassan Sadakazu

Sadakazu wurde unter dem Familiennamen Tsukamoto in der Provinz Ōmi geboren. Im Alter von 7 Jahren adoptierte ihn der Schwertschmied Gassan Sadayoshi aus Osaka. Dieser gab ihm zunächst den Namen Yagoro und später dann Sadakazu. Datierte Klingen v ...

Karl Gassauer

Karl Gassauer ist ein deutscher Regisseur und Schriftsteller. Er studierte an der Theaterhochschule in Weimar und Leipzig und hatte Engagements in Brandenburg, Volksbühne Berlin, Maxim-Gorki-Theater Berlin. Seine 1981 für Wolf Kaiser und Marianne ...

Percy Lee Gassaway

Percy Lee Gassaway war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1935 und 1937 vertrat er den vierten Wahlbezirk des Bundesstaates Oklahoma im US-Repräsentantenhaus.

Rudolf GaSdorf

Rudolf J. Gaßdorf ; † 10. September 2002 in Bremen) war ein Politiker aus Bremen und er war Mitglied der Bremischen Bürgerschaft.

Ferdinand Gasse

Ferdinand Gasse war ein französischer Violinist und Komponist. Gasse, der vermutlich mit dem acht Jahre später in Neapel geborenen Architekten Louis-Silvestre Gasse verwandt war, besuchte ab 1798 die Violinklasse von Pierre Rode am Conservatoire ...

Heinz-Peter Gasse

Heinz-Peter Gasse erlangte 1967 seinen Hauptschulabschluss. Von 1967 bis 1970 absolvierte er eine Lehre als Starkstromelektriker. Seinen Facharbeiterbrief erhielt er 1970. Von 1970 bis 1975 arbeitete er als Facharbeiter und war Betriebsratsmitgli ...

Hermann Gasse

Gasse kam in den vom Verband Berliner Ballspielvereine durchgeführten Berliner Meisterschaften von 1909 bis 1911 für zwei Berliner Vereine als Stürmer zum Einsatz. Zunächst spielte er für den SC Minerva 93 mit dem er in einer neun Mannschaften um ...

Holger Gasse

Gasse besuchte von 1983 bis 1987 die Erweiterte Oberschule Georgi Dimitrow in Leipzig und legte dort sein Abitur mit der Spezialisierung Fremdsprachen ab. Von 1987 bis 1988 leistete er seinen Wehrdienst als Panzerjäger bei der Nationalen Volksarm ...

Jean-Louis Gassée

Jean-Louis Gassée ist ein französischer Unternehmer. Er war von 1981 bis 1990 Mitarbeiter bei Apple und gründete danach das Unternehmen Be Incorporated. Gassée war anfangs Chef der Apple-Niederlassung Frankreich und ging später als Chef der Entwi ...

Lucas Gassel

Lucas Gassel war ein flämischer Maler und Zeichner. Seine detailreichen Bilder in Öl- oder Wasserfarben zeigen überwiegend biblische Themen inmitten erfundener, meist bergig-felsiger Landschaften.

Klaus Gasseleder

Klaus Gasseleder wuchs in seiner Geburtsstadt Schweinfurt auf. Ab 1965 studierte er zunächst in Würzburg und Freiburg i. Br. Germanistik und Geschichte. Er unterrichtete von 1972 bis 1991 als Gymnasiallehrer in Bremen. Nach vorzeitiger Beendigung ...

Anton Gasselich

Anton Gasselich war ein österreichischer Politiker und Lehrer. Gasselich war von 1920 bis 1927 Abgeordneter zum Landtag von Niederösterreich und von 1949 bis 1953 Abgeordneter zum Nationalrat.

Felix Gasselich

Felix Gasselich ist ein ehemaliger österreichischer Fußballspieler und aktiver Nachwuchstrainer. Bei FK Austria Wien war er neben Herbert Prohaska Mittelfeldregisseur. Nach seiner aktiven Karriere wurde er als Unternehmer tätig Gebäudereinigung. ...

Franz Gasselsberger

Geboren in Ampflwang im Hausruckwald schloss Gasselsberger die Schulausbildung im Bundesrealgymnasium Vöcklabruck 1978 mit der Matura ab. Danach absolvierte er von 1978 bis 1982 das Studium der Rechtswissenschaften an der Paris-Lodron-Universität ...

Andreas Gassen

Andreas Gassen ist ein deutscher Orthopäde, Unfallchirurg und Rheumatologe. Seit dem 1. März 2014 ist er Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Bundesvereinigung.

Hans Günter Gassen

Hans Günter Gassen ist ein deutscher Biochemiker. Er war von 1973 bis zum 31. März 2004 Hochschullehrer an der Technischen Universität Darmstadt. Seine Fachgebiete sind die Biochemie und die Biotechnologie. Seit 2004 ist er emeritiert.

Irineu Gassen

Irineu Gassen OFM ist ein brasilianischer Ordensgeistlicher und emeritierter römisch-katholischer Bischof von Vacaria.

Joachim Gassen

Joachim Gassen ist ein deutscher Ökonom und Professor für Betriebswirtschaftslehre. Er ist Inhaber des Lehrstuhls für Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Kurt Gassen

Kurt Gassen war ein deutscher Bibliothekar und Autor. Kurt Gassen studierte in Freiburg, Berlin und Greifswald Germanistik, Philosophie und Geschichte. 1917 wurde er in Greifswald promoviert und sammelte danach in Berlin und Kiel erste Erfahrunge ...

Rolf D. Gassen

Gassen war von 1984 bis 2009 Ratsmitglied und FDP-Fraktionsvorsitzender in Langenfeld Rheinland. Er war 22 Jahre stellvertretender Kreisvorsitzender im Kreis Mettmann und 20 Jahre Mitglied im Bezirksvorstand Düsseldorf. Er war von 1989 bis 2004 s ...

Johann Gassenhuber

Zusammen mit seinem Mentor Hugo Högner und dessen Bruder Franz nahm er an Ausstellungen in Deutschland teil, außerdem pflegte er eine enge Zusammenarbeit mit Willi und dessen Sohn Rupprecht Geiger. Bis 1994 war er bei der Deutschen Bundesbahn, de ...

Ottomar Gassenmeyer

Gassenmeyer machte von 1946 bis 1949 eine Bildhauerlehre und studierte von bis 1962 an der Hochschule für Bildende Künste Städelschule Frankfurt. Der Meisterschüler erhielt 1958 ein Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes, 1964 ein St ...

Alberto Gasser Vargas

Alberto Gasser Vargas schloss an der Universidad Autónoma Gabriel René Moreno ein Studium der Rechtswissenschaft ab und übte den Beruf des Rechtsanwalts aus. 1976 war er Geschäftsführer des Centro de estudiantes de derecho. 1977 war er Geschäftsf ...

Albert Gasser

Albert Gasser wuchs als Sohn des Politikers Hans Gasser in Lungern auf und legte 1958 am Kollegium Sarnen seine Matura ab. Er studierte katholische Theologie, Allgemeine Geschichte, Kirchengeschichte und Philosophie, Theologie und Geschichte in F ...

Christian Gasser

Christian Gasser war ein Schweizer Wirtschaftsführer. Während des Zweiten Weltkriegs war er Mitbegründer und Sekretär des Gotthardbundes.

Christof Gasser

Gasser wuchs in Zuchwil bei Solothurn auf, wo er nach der obligatorischen Schulzeit von 1977 bis 1980 eine kaufmännische Berufsausbildung im Webmaschinenproduktionswerk der Gebrüder Sulzer AG in Zuchwil, Kanton Solothurn absolvierte. Nach Abschlu ...

Conny Gasser

Gasser wuchs im elterlichen Zirkus Royal auf und lernte dort die Hamburger Artistin Gerda Hernaiz kennen, die er später heiratete. Zehn Jahre trat er mit ihr in der ganzen Welt mit einer Top-Luftnummer als The Tongas auf. 1970 entwickelten beide ...