ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 87

Pierre Dominique Garnier

1773 trat Garnier als Freiwilliger in die königliche Armee ein; er kam zur Infanterie und blieb dieser Waffengattung Zeit seines Lebens treu. Für einige Zeit war er auf Martinique Französische Antillen stationiert und kehrte um 1780 wieder nach F ...

René Garnier

Garnier studierte schon ab 1903 an der Sorbonne bei Édouard Goursat und Paul Appell mit dem Lizenziat in Mathematik 1905 und der Agrégation 1906. Ab 1907 war er Chargé de conférences an der Sorbonne und 1909 bis 1910 an der École des Mines. Nach ...

Robert Garnier

Robert Garnier war ein französischer Jurist und Autor. Seine moralisch und politisch erzieherisch intendierten Stücke verarbeiten in rhetorisch anspruchsvollen Alexandrinern überwiegend antike Vorlagen und gelten als Höhepunkt des Humanistentheat ...

Robert-Jules Garnier

Robert-Jules Garnier war ein französischer Filmarchitekt, ein Pionier der heimischen Kinematographie.

Romain Garnier

Romain Garnier ist ein französischer Linguist und Indogermanist. Seit 2005 ist er Professor an der Universität Limoges. 2010 erhielt er den Prix Emile Benveniste; 2013 wurde er Mitglied des Institut Universitaire de France. 2015 habilitierte er s ...

Tony Garnier (Architekt)

Tony Garnier war ein französischer Architekt und Städtebauer, der um 1900 den Entwurf einer Idealstadt vorlegte, der Cité industrielle, die den Diskurs zum Städtebau im 20. Jahrhundert wesentlich beeinflusste. Zusammen mit Architekten wie Auguste ...

Tony Garnier (Musiker)

Tony Garnier ist ein amerikanischer Bassist. Garnier ist am besten als Tour- und Studiomusiker Bob Dylans bekannt, mit dem er seit 1989 zusammen spielt. Er ist Dylans längster Begleiter auf der Never Ending Tour und wird manchmal als sein Musikdi ...

Étienne Joseph Louis Garnier-Pagès

Garnier-Pagès, Anhänger der Demokratie unter der Julimonarchie, studierte die Rechte und war Advokat, als die Julirevolution ausbrach. Sofort eilte er nach Paris, nahm an dem Kampf der drei Tage teil, wurde 1831 Mitglied der Abgeordnetenkammer un ...

Louis-Antoine Garnier-Pagès

Louis-Antoine Garnier-Pagès war Mitglied der französischen provisorischen Regierung von 1848. Louis Antoine Garnier-Pagès, Halbbruder des Étienne Joseph Louis Garnier-Pagès, war beim Ausbruch der Julirevolution Handelsmakler in Paris, leitete den ...

Gheorghe Gârniță

Gheorghe Gârniță ist ein ehemaliger rumänischer Biathlet und derzeitiger Biathlontrainer. Als einziger Biathlet seines Landes gewann er bei Biathlon-Weltmeisterschaften eine Medaille. Gheorghe Gârniță feierte seinen größten Erfolg bei den Biathlo ...

Răzvan Gârniță

Răzvan Nicolae Gârniță ist ein rumänischer Biathlet. Răzvan Gârniță begann 1995 beim CSS Dinamo Brașov mit dem Biathlonsport. Von 2003 bis 2008 startete er für den CSS Dinamo Râșnov und seit 2008 für Dinamo Bukarest. In Râșnov wurde er von Gheorg ...

Karl Garnitschnig

Nach der Matura 1959 Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Klagenfurt studierte er von 1959 bis 1963 Theologie an der Bischöflichen Diözesanlehranstalt in Klagenfurt und von Juni 1963 bis 1968 an der Universität Wien: Philosophie als Hauptfach, ...

Karl-Heinz Garnitz

Garnitz wuchs in Bamberg auf und besuchte dort die Grundschule und das Gymnasium. Es entstanden erste Gedichte und Prosastücke. Nach der Schulzeit folgten Aufenthalte in Garmisch-Partenkirchen und auf der Isle of Man. Von 1964 bis 2003 war Garnit ...

Prosper Garnot

Er war der Sohn von François Garnot, einem Angestellten des Bürgerbüros der französischen Marine und Jeanne Claudine Laugée. Prosper Garnots gesamte Kindheit war geprägt durch den Zweiten Koalitionskrieg zwischen Frankreich und Großbritannien. Im ...

Sergei Wladimirowitsch Garnow

Garnow trat ins A M Prochorow-Institut für Allgemeine Physik IOF der Akademie der Wissenschaften der UdSSR AN-SSSR, seit 1991 Russische Akademie der Wissenschaften RAN) ein, in dem er Leiter des Laboratoriums für Laser-Spektroskopie, Leiter der A ...

Alexander Dmitrijewitsch Garnowski

Alexander Dmitrijewitsch Garnowski war ein russisch-sowjetischer Chemiker, Doktor der chemischen Wissenschaften und Professor.

Armin Garnreiter

Garnreiter wurde zwischen 1976 und 2009 elffacher Deutscher Meister sowie als Mitglied der FSG Tacherting 2002, 2004 und 2008 Deutscher Mannschaftsmeister. Armin Garnreiter belegte 2009 bei der Deutschen Meisterschaft-FITA 2009 in Tacherting den ...

Howard Garns

Howard Garns ist der Erfinder des Zahlenrätsels Numberplace, das heute unter dem Namen Sudoku bekannt ist.

Daniel G. Garnsey

Daniel Greene Garnsey war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1825 und 1829 vertrat er den Bundesstaat New York im US-Repräsentantenhaus.

Charles Garnsworthy, Baron Garnsworthy

Charles James Garnsworthy, Baron Garnsworthy OBE DL JP war ein britischer Politiker der Labour Party, der 1967 als Life Peer aufgrund des Life Peerages Act 1958 Mitglied des House of Lords wurde.

Ángel Garó

Ángel Garó ist ein spanischer Humorist und Schauspieler. Er wurde in den 1990er Jahren bekannt durch Un, dos, tres und seine Show Personas humanas. Er synchronisierte alle Figuren des Filmes FernGully: The Last Rainforest auf Spanisch.

Armen Garo

Karekin Pasdermadschian, bekannter unter seinem Kampfnamen Armen Garo, war ein osmanischer Politiker, armenischer Diplomat und Freiheitskämpfer. Er war einer der Anführer der Armenischen Revolutionären Föderation ARF oder Daschnaken und erster Bo ...

Azan Garo

Azan Garo ist ein brasilianisch-deutscher Dramatiker. Er wuchs auf zwischen Peru und Deutschland und lebt seit 2009 in Berlin und Brandenburg. Garo studierte Germanistik und Theaterwissenschaften in São Paulo, München und Berlin. Gleichzeitig nah ...

Justus ǁGaroëb

Justus Gaob ǁGaroeb ist ein namibischer Politiker der United Democratic Front of Namibia und traditioneller Führer der Damara. ǁGaroeb absolvierte seine Sekundarschule am Augustineum in Okahandja und studierte im Anschluss an der Universität von ...

Moses ǁGaroëb

ǁGaroeb wurde als Sohn der Damara Samuel Geingob und Rebecca Geingos geboren. Mit 17 Jahren nahm er an den Demonstrationen zur Zwangsumsiedlung von der Old Location nach Katutura während der Apartheid teil. Er erlebte das Massaker am 12. Dezember ...

Benvenuto Tisi Garofalo

Benvenuto Tisi Garofalo war ein italienischer Maler. Garofalo lernte seit 1491 bei Domenico Panetti in Ferrara und begab sich 1498 auf die Wanderschaft, die ihn zu Boccaccio Boccaccini in Cremona führte. Im Januar 1499 verließ er diesen heimlich ...

Carlo Giorgio Garofalo

Carlo Giorgio Garofalo war ein italienischer Komponist und Organist. Garofalo studierte am Collegio Vaticano in Rom bei Stanslao Falchi, Cesare De Sanctis, Remigio Renzi und Salvatore Saija. Nach dem Studium wirkte er zwei Jahre als Kirchenmusikd ...

Ivan Garofalo

Ivan Garofalo ist ein italienischer Gräzist und Medizinhistoriker. Garofalo absolvierte seine akademische Laufbahn an der Universität Siena. Von 1975 bis 1984 war er dort Assistent für griechische Literatur, von 1984 an assoziierter Professor für ...

Raffaele Garofalo

Raffaele Garofalo war ein italienischer Jurist und Strafrechtslehrer. Der junge Baron schlug nach dem Abschluss des Jurastudiums die Richterlaufbahn ein und stieg darin bis zum Präsidenten des Kassationsgerichts in Neapel auf. Daneben habilitiert ...

Vincenzo Garofalo

Vincenzo Garofalo ist ein italienischer Radrennfahrer. Vincenzo Garofalo belegte 2006 den dritten Platz bei einem Rennen in Vitolini. 2007 wurde er Dritter beim Gran Premio Industrie del Marmo und auch beim Giro della Valli Aretine. 2008 fuhr er ...

Mathieu Garon

Mathieu Carol Garon ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeytorwart, der im Verlauf seiner aktiven Karriere zwischen 1995 und 2013 unter anderem 343 Spiele für die Canadiens de Montréal, Los Angeles Kings, Edmonton Oilers, Pittsburgh Penguins, Co ...

Sheldon Garon

Sheldon M. Garon ist ein amerikanischer Historiker. Er ist Professor an der Princeton University und legt seinen regionalen Schwerpunkt auf Asien. Garon absolvierte sein Bachelor-Studium im Fach Geschichte an der University of Minnesota, wo er se ...

Jimmy Garoppolo

James Richard "Jimmy" Garoppolo ist ein US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Position des Quarterbacks. Er spielt für die San Francisco 49ers in der National Football League.

Garoto

Schon in seiner Kindheit hatte Garoto Kontakt zur Musik, da sein Vater und seine beiden Brüder verschiedene Saiteninstrumente spielten. Seine musikalische Karriere begann, als er von seinem Bruder Batista ein Banjo geschenkt bekam und er sich dar ...

Garou (Sänger)

Mit fünf Jahren hatte Garand das Klavierspielen erlernt. In der Junior High spielte er Gitarre in der Schülerband Windows & Doors. Anfang der 1990er Jahre trat er in die Kanadische Armee als Trompeter ein. Anschließend schlug er sich mit verschie ...

Antonio Garove

Seine Laufbahn begann um 1687 in den Schlössern Valtice und Lednice, an deren Bau der Architekt Giovanni Giacomo Tencalla aus Bissone beteiligt war. Um 1693 ist er in Turin. Er schuf die Stuckaturen entlang der Ehrentreppe im Palazzo Carignano zu ...

Carlo Geronimo Garove

Er war Sohn des Simone Garove, Stuckateur aus Bissone, sein älterer Bruder war Giovanni Battista Garove. Dieser holte ihn 1667 nach Schweden. Er vollendete Stuckreliefs in der Grabkapelle für den Feldmarschall Lars Kagg gestorben 1661 neben der F ...

Giovanni Battista Garove

Giovanni Garove war Sohn des Simone Garove, eines Stuckateurs aus Bissone. Hedwig Eleonora von Schleswig-Holstein-Gottorf, die Gemahlin von König Karl X. Gustav, berief ihn nach Schweden, wo er ab 1662 Schloss Drottningholm bei Stockholm erbaute. ...

Angelo Garovi

Angelo Garovi ist ein Schweizer Germanist, Historiker, Musikwissenschafter und Komponist. Zu seinen Arbeitsschwerpunkten gehören Namenforschung, historische Semantik und Begriffsgeschichte sowie Geschichte, Rechts- und Musikgeschichte der Schweiz.

Josef Garovi

Garovi entstammte einer alten Tessiner Baumeister- und Architektenfamilie, die verwandtschaftliche Beziehungen zu Francesco Borromini und Carlo Maderno verbindet. Er studierte an der Organistenschule Luzern Franz Josef Breitenbach und Josef Breit ...

Michelangelo Garovi

Michelangelo Garovi war Sohn des Baumeisters Francesco Garovi und der Caterina Porra aus Bissone. In Turin bildete er sich als Architekt aus. Bereits mit 21 Jahren trat er in den Dienst der Herzöge von Savoyen und wirkte am ursprünglichen Bau des ...

Daniele Garozzo

Daniele Garozzo erfocht 2015 seine ersten internationalen Erfolge. So wurde der Rechtshänder Vizeeuropameister im Einzel und mit der Mannschaft Weltmeister. Im Jahr darauf wurde er abermals Vizeeuropameister, dieses Mal jedoch mit der Mannschaft. ...

Enrico Garozzo

Enrico Garozzo erzielte seinen ersten internationalen Erfolg mit dem Gewinn der Bronzemedaille im Einzelwettbewerb der Weltmeisterschaft 2014 in Kasan. Bei Europameisterschaften gewann er mit der Mannschaft 2016 in Toruń Silber sowie 2018 in Novi ...

Christer Garpenborg

Christer Garpenborg ist ein ehemaliger schwedischer Sprinter. 1974 wurde er bei den Leichtathletik-Halleneuropameisterschaften in Göteborg Vierter über 60 m und bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Rom Siebter über 100 m. Bei den Olymp ...

Johan Garpenlöv

Johan Kjell Garpenlöv ist ein ehemaliger schwedischer Eishockeyspieler und derzeitiger -trainer sowie -funktionär. Während seiner Laufbahn spielte er für Djurgårdens IF in der schwedischen Elitserien und die Detroit Red Wings, San Jose Sharks, Fl ...

John Garrahy

John Joseph Garrahy war ein US-amerikanischer Politiker. Er war von 1977 bis 1985 Gouverneur des Bundesstaates Rhode Island.

Mateo Garralda

Mateo Jesús Garralda Larumbe ist ein spanischer Handballtrainer, der bis 2012 als Handballspieler aktiv war. Er ist 1.96 m groß und wiegt 102 kg. Mateo Garralda begann in seiner Heimatstadt Burlada mit dem Handballspiel. Seine ersten Ligaspiele i ...

Soheir Garranah

Soheir Garranah ist ein ägyptischer Politiker. Er war bis zur Revolution in Ägypten 2011, im Zuge derer er entlassen wurde, Tourismusminister seines Landes im Kabinett Nazif. Am 4. Februar 2011 wurden von Seiten der Staatsanwaltschaft Ermittlunge ...

Ivo Garrani

Garrani begann seine Bühnenlaufbahn 1943 neben Carlo Tamberlani. Er trat gemeinsam mit zahlreichen italienischen Bühnengrößen dieser Zeit auf wie Rina Morelli, Paolo Stoppa und Gino Cervi. 1960 gründete er gemeinsam mit Enrico Maria Salerno und G ...

James Garrard

James Garrard war während des Unabhängigkeitskrieges Oberst in der Kontinentalarmee. Ab 1782 lebte er in der Nähe des heutigen Paris in Kentucky, das damals noch zu Virginia gehörte. Dort setzte er sich für den Bau von Kirchen ein. Er selbst war ...