ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 460

Schiffsurfen

Unter Schiffsurfen versteht man das Heranschwimmen, Entern und kurze Mitfahren auf Wasserfahrzeugen der Berufsschifffahrt. Der Begriff Schiffssurfen entstand – wohl in Anlehnung an das S-Bahn-Surfen – erst in den frühen 1990er Jahren. Im Gegensat ...

Schweizer Jugendschriften

Schweizer Jugendschriften war eine Heftreihe, die von Heinrich Hintermann "im Auftrage einer vom Jugendamt des Kantons Zürich ernannten Kommission" herausgegeben wurde. Sie wurden von der Erziehungsdirektion des Kantons Zürich, vom Schulvorstand ...

Shell Jugendstudie

Die Shell Jugendstudie ist eine empirische Untersuchung der Einstellungen, Werte, Gewohnheiten und des Sozialverhaltens von Jugendlichen in Deutschland, die vom Mineralölkonzern Shell seit 1953 herausgegeben wird. Sie hat sich in den letzten Jahr ...

Sinus-Jugendstudie

Die Sinus-Jugendstudie ist eine qualitativ-empirische Untersuchung der Lebenswelten und Soziokulturen von Jugendlichen im Alter zwischen 14 und 17 Jahren in Deutschland. Das Sinus-Institut untersucht also ausschließlich Menschen, die in Deutschla ...

Spring Break

Spring Break bzw. Springbreak ist eine meist einwöchige, manchmal auch zweiwöchige Pause des Studienbetriebes an den Colleges und Universitäten der USA. Für Hochschulen mit Quartalssystem kommt die Studienpause zum Ende des Winterquartals und vor ...

Station Junger Naturforscher und Techniker

Die Station Junger Naturforscher und Techniker, von denen es 1983 192 Standorte gab, war eine Betreuungseinrichtung in der DDR, die schulpflichtigen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit bot, sich im Bereich der Naturwissenschaften fortzubilde ...

Taschengeld

Das Taschengeld dient vor allem dazu, dem Kind oder Jugendlichen schrittweise den selbstständigen Umgang mit Geld und Kaufvorgängen beizubringen. Es wird meist regelmäßig wiederkehrend für eine Woche oder einen Monat ausgezahlt, was es von monetä ...

Theaterjugendclub

Theaterjugendclubs sind an vielen städtischen Theatern eingerichtete Theatergruppen, die jungen Theaterbegeisterten, meist zwischen 16 und 23, vielfältige Möglichkeiten darbringen, sich mit dem Medium Theater auseinanderzusetzen. Geleitet werden ...

Vereinigung zur Förderung Schweizer Jugendkultur

Die Vereinigung zur Förderung Schweizer Jugendkultur fördert die Qualität von Kinder- und Jugendkulturprodukten und prämiert mit den Märchen-Oskars sGoldig Chrönli alljährlich künstlerisch und pädagogisch wertvolle Schweizer Mundart-Produktionen ...

Verkehrskadett

Als Verkehrskadett, respektive Verkehrskadetten, werden Jugendliche und junge Erwachsene bezeichnet, die ehrenamtlich bei Veranstaltungen oder bei hohem Verkehrsaufkommen selbständig oder gemeinsam mit der Polizei, Feuerwehr oder anderen Behörden ...

Zirkus Otelli

Der Zirkus Otelli existiert seit 1986 in Otelfingen Kanton Zürich, Schweiz und wird von den Gründern Fritz Zollinger und Madeleine Häfele geleitet. "Otelli" ist ein Fantasiename zusammengesetzt aus: OTELfingen und den Endungen von bekannten Zirku ...

Autillus

Autillus ist ein Verein von Kinder- und Jugendbuchschaffenden mit Sitz in Zürich. Dieser wurde 1996 von einigen Kinder- und Jugendbuchschaffenden gegründet. Am 12. Juni 1996 fand in Bern die Gründungsversammlung. statt. Einen ersten Auftritt hatt ...

Bundesfestival junger Film

Mit einem Preisvolumen von 20.000 Euro, das an Kurzfilme unter 29 Minuten vergeben wird, und über 110 Filmen im Wettbewerb ist es eines der größten deutschsprachigen Kurzfilmfestivals im Nachwuchsbereich. Besonderheiten des Festivals sind der Mus ...

Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien

Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien, ehemals Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften, ist eine deutsche Bundesoberbehörde mit Sitz in Bonn, die nach ihrer Gründung dem Bundesinnenministerium unterstellt war, heute ist sie d ...

Bundesverband Jugend und Film

Der Bundesverband Jugend und Film e. V. mit Sitz in Frankfurt am Main ist mit rund 1.000 Mitgliedern die größte Organisation der kulturellen Kinder- und Jugendfilmarbeit in Deutschland. Der 1970 in Mainz als "Bundesarbeitsgemeinschaft für Jugendf ...

Deutscher Jugendfilmpreis

Der Deutsche Jugendfilmpreis ist ein bundesweites Forum für die Filmproduktionen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Der Wettbewerb wird seit 1988 ausgeschrieben und zählt mit jährlich über 600 Einreichungen zu den reichweitenstärks ...

Deutscher Jugendfotopreis

Der Deutsche Jugendfotopreis prämiert seit 1962 die besten Fotos von Kindern, Jugendlichen und jungen Fotografen unter 26 Jahren. Die Preise werden von der Jury in vier Altersgruppen vergeben. Das Kinder- und Jugendfilmzentrum in Deutschland, wel ...

Funk (Medienangebot)

Funk ist ein deutsches Online-Medienangebot und Content-Netzwerk der ARD und des ZDF für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 29 Jahren. ARD und ZDF sind gemeinsam Träger und gleichberechtigte rundfunkrechtliche Veranstalter des Angeb ...

Gesellschaft zur Förderung des internationalen Jugend- und Bildungsfernsehens

Die Gesellschaft zur Förderung des internationalen Jugend- und Bildungsfernsehens e.V. unterstützt die Stiftung Prix Jeunesse sowie das Internationale Zentralinstitut für das Jugend- und Bildungsfernsehen bei der Erfüllung ihrer jeweiligen Aufgab ...

Martina Hannak-Meinke

Martina Hannak-Meinke studierte Jura und begann 2003 ihre berufliche Laufbahn als Referentin in der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien – damals noch als Martina Hannak-Mayer. Anschließend war sie von 2008 bis 2016 in unterschiedlichen ...

Internationales Zentralinstitut für das Jugend- und Bildungsfernsehen

Das Internationale Zentralinstitut für das Jugend- und Bildungsfernsehen ist ein Dokumentations- und Forschungszentrum beim Bayerischen Rundfunk. Sein Auftrag ist es, die Qualität im internationalen Kinder-, Jugend- und Bildungsfernsehen zu förde ...

Jufinale

Die Jufinale ist ein Jugendfilmfestival in Bayern. Die erste Auflage des Festivals fand 1989 in Augsburg statt. Seitdem gab es zwölf Austragungen an wechselnden Orten, auf denen Jugendliche mit dem Bayerischen Jugendfilmpreis ausgezeichnet wurden ...

Jugend-Presseausweis

Der Jugend-Presseausweis ist ein Dokument, das den Inhaber als Nachwuchsjournalisten legitimiert und ihm bei der journalistischen Tätigkeit sowie Recherche helfen soll.

JugendMedienEvent

Das JugendMedienEvent ist eine Veranstaltung für junge Journalisten. Auf dem seit 1998 alljährlich stattfindenden Event werden Diskussionsrunden, Seminare und Austausch mit Medienmachern geboten. Organisiert wird das JugendMedienEvent von der Jun ...

Jugendmedienschutz

Die Rundfunkkommission der Länder hat am 12. März 2014 beschlossen, den Jugendmedienschutz-Staatsvertrag zu novellieren. Dazu sollen Bürger in den Gestaltungsprozess im Rahmen einer Online-Konsultation eingebunden werden.

Jugendmedienschutz-Staatsvertrag

Der Staatsvertrag über den Schutz der Menschenwürde und den Jugendschutz in Rundfunk und Telemedien ist ein Staatsvertrag zwischen allen deutschen Bundesländern. Er enthält Nachfolgeregelungen zu Jugendmedienschutzbestimmungen, die früher im Rund ...

Jugendmedientage

Die Jugendmedientage sind ein viertägiger Kongress für Nachwuchsjournalisten zwischen 16 und 27 Jahren, der seit 2002 jährlich unter einem anderen Motto von der Jugendpresse Deutschland in Kooperation mit der Bundeszentrale für politische Bildung ...

Jugendpresse

Jugendpresse bezeichnet die von Jugendlichen für Jugendliche gestalteten Massenmedien, wie Schüler- oder Studentenzeitungen, Abiturzeitung, Schul- oder Uniradioprogramme oder Internetseiten. Diese Medien werden von Jugendlichen inhaltlich und ges ...

Jugendpresse Deutschland

Als Zusammenschluss von 16 landesweit tätigen Jugendmedien-Verbänden koordiniert die Jugendpresse Deutschland länderübergreifende Aufgaben wie den bundesweit einheitlichen Jugend-Presseausweis oder den Schülerzeitungswettbewerb der Länder. Des We ...

Jugendradio

Jugendradio nennt man Hörfunksender oder -sendungen, die vollständig auf eine jugendliche Zielgruppe ausgerichtet sind. Die Entwicklung jugendspezifischer Sender hängt mit dem Aufkommen des Privatfunks in den 1980er-Jahren und der darauffolgenden ...

Junge Journalistinnen und Journalisten Schweiz

Die Organisation Junge Journalistinnen und Journalisten Schweiz vertritt als Schweizer Jugendmedienverband die Interessen von Jugendmedien sowie junger "Medienschaffender" in der Schweiz. Die Vereinigung mit Sitz in Zürich bietet und vermittelt A ...

Junge Presse Nordrhein-Westfalen

Die Junge Presse Nordrhein-Westfalen e. V. ist ein selbstorganisierter, ehrenamtlicher Jugendmedien-Verband in Deutschland. Der Verein mit Sitz in Essen bietet Seminare, Beratung sowie den bundesweit einheitlichen Jugend-Presseausweis an. Mitglie ...

Werner Jungeblodt

Werner Jungeblodt war ein deutscher Jurist. Er war von 1966 bis 1969 Vorsitzender der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien.

Kinder- und Jugendfilmzentrum

Das Deutsche Kinder- und Jugendfilmzentrum wurde 1977 gegründet. Es hat seinen Sitz in Remscheid und gehört zur Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW e.V. Finanziert wird das Zentrum vom Bundesministerium für Familie, Sen ...

Kinder- und Jugendprogramm

Kinderprogramm und Jugendprogramm nennt man eine Sendung, oder einen Abschnitt des Programmschema, dessen Zielgruppe hauptsächlich oder ausschließlich Kinder und Jugendliche sind. Viele Anstalten des Hörfunks, des Fernsehens, der Filmbranche und ...

Kinderfernsehen

Kinderfernsehen ist Fernsehen, das speziell die Zielgruppe der Kinder anspricht. Dazu gehören sowohl Kinderserien und -filme, als auch pädagogische Kindersendungen für Vorschulkinder. Es gibt auch spezielle Kinderfernsehsender.

KinderundJugendmedien.de

KinderundJugendmedien.de ist ein wissenschaftliches Onlineportal zur Kindermedien- und Jugendmedienforschung im deutschsprachigen Raum. Es stellt Informationen über Themen, Entwicklungen und Neuerscheinungen im Kindermedien- und Jugendmedienberei ...

Landesverband Jugend und Film Schleswig-Holstein

Der Landesverband Jugend und Film Schleswig-Holstein dient der Förderung der Jugendfilmarbeit im Land Schleswig-Holstein. Der Verein schafft schulische und außerschulische Angebote für junge Filmer bis 27 Jahre und Multiplikatoren der Filmarbeit ...

LizzyNet

LizzyNet ist eine kostenlose, deutschsprachige Online-Community, die sich ausschließlich an Mädchen richtet. Sie ist gleichzeitig eine Informations-, Kommunikations- und Lernplattform, deren Kern die Interaktionsmöglichkeiten in Chats, Foren und ...

Lord of the Weed – Sinnlos in Mittelerde

Lord of the Weed – Sinnlos in Mittelerde ist eine zwanzigminütige, parodistische Neusynchronisierung der Anfangsminuten des ersten Teils der Herr-der-Ringe -Filmtrilogie. Der Titel ist nicht nur an den englischen Originaltitel des Spielfilms von ...

Medienprojekt Klasse!

Die KLASSE! – Medienprojekte für Schulen werden von diversen Tageszeitungen angeboten, um den medienkundlichen Unterricht in Schulen zu unterstützen. Sie wurden von der zur Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck gehörenden Mediengruppe Main-Post in ...

Medienverwahrlosung

Medienverwahrlosung ist ein von dem Kriminologen Christian Pfeiffer 2002 geprägtes Schlagwort, das sich auf die negativen Folgen eines unkritischen und unkontrollierten Umgangs und Konsums von Medien wie Fernsehen, Videos, Internet, Computerspiel ...

Mitmischen.de

mitmischen.de ist das Internet-Jugendportal des Deutschen Bundestages, mit einer auf Jugendliche und junge Erwachsene abgestimmten Berichterstattung aus dem deutschen Parlament. Die redaktionelle Arbeit übernehmen überwiegend junge Autoren, die v ...

Elke Monssen-Engberding

Elke Monssen-Engberding ist eine deutsche Juristin. Sie war von 1991 bis 2016 die Vorsitzende der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften/Medien.

Jugendinformation in Österreich

Jugendinformation in Österreich ist seit den 1970er-Jahren ein Anliegen der Jugendarbeit und Jugendhilfe. In Österreich wurden in den 1970er Jahren die ersten Jugendinfozentren gegründet, in denen sich Jugendliche zu Themen wie Europa, Arbeit, Bi ...

Jugendpresse Österreich

Die Jugendpresse Österreich ist eine 2004 gegründete Jugendmedien-Organisation und versteht sich als Dachverband für jugendeigene Medien, die in Österreich produziert und veröffentlicht werden. Sie ist Mitglied in der European Youth Press, einem ...

Politikorange

politikorange ist ein offenes Jugendmedienprojekt der Jugendpresse Deutschland. Jugendliche erstellen unter der Anleitung von Jungjournalisten Magazine zu verschiedenen Themen und Veranstaltungen, beispielsweise Parteitage, Kongresse oder Festiva ...

Sächsischer Jugendmedienpreis

Der Sächsische Jugendmedienpreis wird im Rahmen der turnusmäßig stattfindenden Sächsischen Jugendmedientage, die als die renommierteste Medienveranstaltung für Jugendliche in Sachsen gelten, an im Bereich der neuen und alten Medien besonders enga ...

SchülerVZ

schülerVZ war eine Online-Community für Schüler und neben studiVZ und meinVZ ein Projekt der VZ Netzwerke. Das soziale Netzwerk wurde im Februar 2007 gegründet und war das zweite der drei VZ-Netzwerke. Das Projekt basierte auf der studiVZ -Plattf ...