ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 37

Fritz Fuhrmeister

Dem Besuch der Realschule in Aschersleben folgte das Musikstudium in Berlin an der Neuen Akademie der Tonkunst, an der Akademie für Kirchenmusik bei August Haupt und an der Hochschule für Musik bei Ernst Rudorff und Heinrich Barth sowie 1882 an d ...

Johann Nicolaus Führsen

Die Vorfahren Johann Nicolaus Führsens gingen in Hamburger Linie zurück auf Johannes Fürsen und in Schleswig-Holstein auf Hieronymus Fuerssen um 1645–1720, der als Sohn eines Fuhrmanns aus der Hamburger Linie stammte. 1706 übernahm Führsen eine P ...

Ernst Fuhry

Ernst Fuhry gilt als eine Persönlichkeit des deutschen Fußballs im Zusammenhang mit den Idealen der bündischen Jugend katholischer Ausprägung. Er war der erste "Reichsführer" der katholischen Quickborn-Jungenschaft und Führer der katholisch-bündi ...

Lancelot Fuhry

Nach dem Abitur studierte Fuhry zunächst Musik und Geschichte. Danach ging er 1997 an die Musikhochschule Weimar, um dort Dirigieren bei Nicolás Pasquet zu lernen. Erste Erfahrungen machte er dabei als ständiger Gastdirigent der Mitteldeutschen K ...

Hans Ferdinand Fuhs

Hans Ferdinand Fuhs ist ein deutscher Theologe und Orientalist sowie Professor für Altes Testament an der Philosophisch-Theologischen Fakultät in Paderborn.

Julian Fuhs

Nach dem Besuch des Stern’schen Konservatoriums wanderte Fuhs 1910 in die USA aus und erwarb 1916 die amerikanische Staatsangehörigkeit. 1924 kehrte er wieder nach Berlin zurück, wo er seine Follies Band zusammenstellte, deren amerikanisch gepräg ...

Wilhelm Fuhse

Der Sohn eines evangelischen Eisenbahninspektors legte die juristischen Staatsprüfungen 1894 und 1897 mit "gut" ab. 1899 wurde er Auditeur am Gouvernementsgericht Thorn. 1900 wurde er zum Kriegsgerichtsrat in Thorn befördert. 1905 wurde er an das ...

Helge Fuhst

Helge Fuhst ist ein deutscher Journalist, Fernsehmoderator und Medienmanager. Er ist seit Oktober 2019 Zweiter Chefredakteur von ARD-aktuell, der ARD-Gemeinschaftsredaktion für Tagesschau und Tagesthemen. Zuvor war er von Januar 2018 bis Septembe ...

S. Neil Fujita

Sadamitsu Neil Fujita war ein US-amerikanischer Grafikdesigner, der durch seine Covergestaltung von Jazzalben und Buchumschlägen bekannt wurde.

Franz Fuiko

Nach der Ausbildung ab 1979 in Pörtschach und Arlberg ging Fuiko zum Restaurant Mattes nach Wien, zum Restaurant Le Petit Nice bei Gérald Passédat in Marseille zwei Michelinsterne, auf die Vistafjord, zum Hotel Seespitz in Ischgl und zum Gramsham ...

Dieter Fuith

Dieter Fuith ist ein ehemaliger österreichischer Politiker und Schuldirektor. Er war von 1983 bis 1996 Abgeordneter zum Burgenländischen Landtag. Fuith wurde als Sohn des Bad Tatzmannsdorfer Volksschuldirektors Franz Fuith geboren. Er besuchte na ...

Karl Fuith

Karl Fuith war ein österreichischer Rechtsanwalt und Politiker. Fuith war Landesparteiobmann der Christlichsozialen Partei und Abgeordneter zum Burgenländischen Landtag. Er war verheiratet. Fuith wurde als Sohn des Gastwirts Anton Fuith aus Pinka ...

Michael Fuith

Michael Fuith wuchs in Sankt Margarethen im Burgenland zusammen mit seinen beiden Schwestern, darunter die Schauspielerin Simone Fuith, auf. 2006 debütierte er im Spielfilm Kotsch mit der Rolle des Dalli an der Seite von Michael Ostrowski. Anno 2 ...

Takeshi Fuji

Takeshi Fuji ist ein ehemaliger US-amerikanischer Boxer japanischer Herkunft im Halbweltergewicht. In den Jahren von 1967 bis 1968 hatte er die Weltmeistertitel des World Boxing Council und der World Boxing Association inne, welche er jeweils ein ...

Hidemaro Fujibayashi

Hidemaro Fujibayashi ist ein japanischer Spieleentwickler bei Nintendo. Vorher Entwickler bei Capcom, ist Fujibayashi ein Planer und Regisseur der Reihe The Legend of Zelda.

Fujie Keisuke

Fujie wurde 1885 in der Präfektur Hyōgo geboren und schloss 1905 die Kaiserlich Japanische Heeresakademie in der Fachrichtung Artillerie ab. 1914 schloss er zusätzlich die Kaiserlich Japanische Heereshochschule ab. Nach verschiedenen Verwendungen ...

Fujieda Shizuo

Fujieda Shizuo war ein japanischer Schriftsteller und Mediziner. Er war ein bedeutender Vertreter des japanischen Ich-Romans und von Shiga Naoya beeinflusst.

Yōsuke Fujigaya

Fujigaya begann mit dem Fußball während seiner Grundschulzeit im Verein Nakanomachi Soccer Sports Shōnendan und spielte dann in der Mannschaft an seiner Tenryū-Mittelschule. Danach wechselte er auf die acht Kilometer entfernte Oberschule Iwata-Os ...

Hiroki Fujiharu

Fujiharu begann mit dem Fußball während seiner Grundschulzeit beim Verein Kusaka SS, spielte dann während der Mittelschule bei Exe’90 FC und im Anschluss in der Mannschaft der von der Tōkai-Universität betriebenen Gyōsei-Oberschule. Nach seinem S ...

Eiichi Fujii

Eiichi Fujii ist ein japanischer Jazzmusiker und Musikpädagoge. Eiichi Fujii begann seine Karriere in der japanischen Jazzszene in den 1960er-Jahren; 1970 war er als Arrangeur für Nobuo Hara und dessen Bigband Sharps & Flats tätig Double Exposure ...

Hirohisa Fujii

Hirohisa Fujii ist ein ehemaliger japanischer Politiker der Demokratischen Partei und Abgeordneter im Shūgiin, dem Unterhaus. Er war zweimal Finanzminister seines Landes. Innerparteilich gehörte er zur Ozawa-Gruppe aus ehemaligen Mitgliedern der ...

Hiroshi Fujii

Hiroshi Fujii ist ein japanischer Astronom und Asteroidenentdecker. Er entdeckte zusammen mit Takao Kobayashi am 9. Januar 1994 zwei Asteroiden. Er ist verheiratet mit Yumiko Fujii * 1968, nach der er einen Asteroiden benannte, mit der er einen S ...

Mitsuo Fujii

Mitsuo Fujii gewann 1947 seinen ersten nationalen Titel, wobei er im Herrendoppel mit Toshihide Hirota erfolgreich war. Ein weiterer Titelgewinn im Doppel mit dem gleichen Partner folgte 1948.

Nobuo Fujii

Nobuo Fujii ist ein japanischer Jazzmusiker. Nobuo Fujii arbeitete ab den späten 1970er-Jahren in der japanischen Jazzszene. Erste Aufnahmen entstanden in der Band von Tomoki Takahashi Tomoki, 1979. Im folgenden Jahrzehnt spielte er zunächst bei ...

Sadayasu Fujii

Sadayasu Fujii ist ein japanischer Jazzmusiker. Sadayasu Fujii arbeitete um 1970 in Orchester von Nobuo Hara, an dessen Album Oliver Nelson Meets Nobuo Hara & His Sharps & Flats er beteiligt war. In den folgenden Jahren spielte er u. a. mit Hiros ...

Shōzō Fujii

Shōzō Fujii ist ein ehemaliger japanischer Judoka. Er war dreimal Weltmeister im Mittelgewicht und einmal im Halbmittelgewicht. Shōzō Fujii gewann 1971 das Tournoi de Paris. Bei den Weltmeisterschaften 1971 in Ludwigshafen erreichten in sechs Gew ...

Sōta Fujii

Sōta Fujii ist ein japanischer Shōgispieler, der im Alter von 14 Jahren und zwei Monaten am 3. September 2016 jüngster professioneller Shōgi-Spieler in der Geschichte dieses Sports wurde. Fujii lernte Shōgi im Alter von fünf Jahren von seiner Gro ...

Kōji Fujika

Kōji Fujika war ein japanischer Jazzmusiker, der als "Mr Clarinet" im Bereich des Swing und Mainstream Jazz aktiv war. Kohji Fujika arbeitete ab den 1950er-Jahren in der japanischen Jazzszene; 1959 entstanden erste Plattenaufnahmen. 1976 begleite ...

Hiro Fujikake

Im Jahr 1964 begann er seine musikalische Ausbildung an der Oberschule. Später studierte er Komposition an der Präfekturkunsthochschule Aichi in Nagakute, erlangte dort nach vier Jahren den Bachelor und nach drei weiteren Jahren den "Master of Mu ...

Kazuo Fujikawa

Fujikawa studierte an der Universität Tokio und wurde 1970 an der Princeton University bei Sam Treiman promoviert. 1983 wurde er Professor für theoretische Physik an der Universität Hiroshima und danach am Yukawa Institut der Universität Kyōto. E ...

Shigehisa Fujikawa

Shigehisa Fujikawa ist ein japanischer Astronom. Fujikawa ist Mitentdecker des nach ihm benannten periodischen Kometen 72D/Denning-Fujikawa. Er entdeckte den Kometen am 9. Oktober 1978 erneut, nachdem dieser bereits am 4. Oktober 1881 von William ...

Tadd Fujikawa

Er qualifizierte sich bereits mit 15 Jahren für die U.S. Open Golf im Jahre 2006, der bis dato jüngste Spieler, dem dies gelang. Im Januar 2007 erreichte Fujikawa bei den Sony Open in Honolulu Rang 20. Im September 2018 outete sich Fujjkawa in de ...

Yoshiaki Fujikawa

Yoshiaki Fujikawa ist ein japanischer Jazzmusiker. Yoshiaki Fujikawa gehörte in den frühen 1970er-Jahren dem Now Music Ensemble an ; außerdem arbeitete er in den folgenden Jahren mit Sabu Toyozumi Sabu - The Message to Chicago, 1974, Keiki Midori ...

Fujikawa Yū

Fujikawa Yū, Japan; † 6. November 1940 in Tokyo) war ein Arzt und Pionier der japanischen Medizingeschichte.

Fujikawa Yūzō

Fujikawa Yūzō ; gestorben 15. Juni 1935 in Tōkyō) war ein japanischer Bildhauer der Taishō- und Shōwa-Zeit.

Yu Fujiki

Yu Fujiki, eigentlich Yuzo Suzuki, war ein japanischer Schauspieler. Er starb an einer Lungenembolie. Yu spielte in vielen japanischen Klassikern mit, z. B. Godzilla vs. Mothra, King Kong vs Godzilla, Atragon und Yog: Monster from Space.

Dai Fujikura

Dai Fujikura wurde 1977 in der Präfektur Osaka geboren und ging im Alter von 15 Jahren nach London, um am King’s College London bei George Benjamin und am Royal College of Music bei Edwin Roxburgh zu studieren. Im Jahr 2005 erhielt er einen Kompo ...

Fujimaki Yoshio

Fujimaki Yoshio wurde in der Präfektur Gumma als Sohn eines Lehrers geboren. Schon in der Grundschule fing er an zu zeichnen. Er war zehn Jahre alt, als er den Kronprinzen, der von einem England-Besuch zurückkehrte, als Aquarell auf Zeitungspapie ...

Yukio Fujimaki

Yukio Fujimaki war ein japanischer Unternehmer und Politiker und von 2012 bis 2014 Abgeordneter im Sangiin, dem Oberhaus des nationalen Parlaments, über die landesweite Verhältniswahl, zunächst für die Minna no Tō, dann die Yui no Tō. Fujimaki st ...

Alberto Fujimori

Alberto Kenya Fujimori bzw. Alberto Fujimori ist ein japanisch-peruanischer Politiker, der vom 28. Juli 1990 bis zum 17. November 2000 Präsident Perus war. Er wurde wegen Korruption und Verstoßes gegen die Menschenrechte durch den Kongress in Abw ...

Fujimori Seikichi

Fujimori Seikichi, Präfektur Nagano; † 26. Mai 1977) war ein japanischer Schriftsteller und Dramaturg.

Fujimori Shizuo

Fujimori besuchte 1910 die Kunstschule Hakuba-kai 白馬会, wo er den Holzschnitt-Künstler Tanaka Kyōkichi 田中 恭吉 ; 1892–1915 kennen lernte. Ab 1911 besuchte er die Abteilung für Westliche Malerei der staatlichen Ausbildungsstätte Nihon Bijutsu ...

Yoshifumi Fujimori

Yoshifumi Fujimori ist ein ehemaliger japanischer Hürdenläufer, der sich auf die 110-Meter-Distanz spezialisiert hatte. Bei den Asienspielen 1978 in Bangkok gewann er Silber. 1979 siegte er bei den Leichtathletik-Asienmeisterschaften und erreicht ...

Josemari Fujimoto

Josemari Fujimoto besuchte zuerst die Minato-Mittelschule in Yokohama und dann die Oberschule Koshigaya-Süd. Nach seinem Studium an der Chūō-Universität trat er April 1998 in das Unternehmen Nihon Unisys ein und spielt seitdem für deren Werksmann ...

James G. Fujimoto

James G. Fujimoto ist ein US-amerikanischer Elektroingenieur am Massachusetts Institute of Technology. Fujimoto gilt als Pionier der optischen Kohärenztomografie, zu deren breiter Anwendung und kommerziellem Erfolg er wesentlich beigetragen hat. ...

Jungo Fujimoto

Fujimoto begann mit dem Fußball während seiner Grundschulzeit wo in der Kindermannschaft des Erstligisten Yokohama F. Marinos spielte. Während der Mittelschule wechselte er zum Verein Yokohama Sakae FC. Danach besuchte er die 20 km entfernte Tōkō ...

Kenji Fujimoto

Kenji Fujimoto war nach eigenen Angaben von 1988 bis 2001 Kim Jong-ils persönlicher Sushikoch. Der Name ist ein Pseudonym. Fujimoto veröffentlichte 2003 seine Memoiren Kimu Jon’iru no ryōrinin – majika de mita kenryokusha no sugao, in denen er De ...

Kyōtarō Fujimoto

Fujimoto gab Ende Dezember 2012 sein Profidebüt als Boxer und bezwang den Australier Michael ODonnell über sechs Runden einstimmig nach Punkten in Osaka. Am 25. Juli des Jahres 2013 traf Fujimoto auf Okello Peter; in diesem Gefecht ging es um den ...

Sou Fujimoto

Fujimoto schloss das Fach Ingenieurswissenschaften 1994 an der Universität Tokio ab. Er entschloss sich, selbständig zu arbeiten und kleinere Aufträge anzunehmen und auszuführen. 2000 eröffnete er die Architekturpartnerschaft Sou Fujimoto Archite ...

Tak Fujimoto

Fujimoto hatte die Universität von Berkeley besucht und sich an der London Film School fortbilden lassen. Anschließend drehte er als Kameraassistent für die Firma des Kollegen Haskell Wexler, Dove Films’, Werbefilme, ehe er 1973 zum Kinofilm stie ...