ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 281

John Munford Gregory

John Munford Gregory war ein US-amerikanischer Politiker und von 1842 bis 1843 Gouverneur des Bundesstaates Virginia.

Jon Gregory (Filmeditor)

Jon Gregory ist ein britischer Filmeditor. Er begann seine Tätigkeit im Film Ende der 1980er Jahre zunächst als Schnittassistent. Bis heute war er an mehr als 40 Filmproduktionen beteiligt. Er war 1995 und 2009 für den British Academy Film Award ...

Joseph M. Gregory

Joseph M. "Joe" Gregory ist ein US-amerikanischer Banker und war der letzte Chief Operating Officer, Managing Director und Verwaltungspräsident sowie stellvertretender Chief Executive Officer – für Richard S. Fuld, Jr. – der Investmentbank Lehman ...

Joseph Tracy Gregory

Joseph Tracy Gregory ; † 18. November 2007) war ein US-amerikanischer Paläontologe. Gregory ging in Berkeley zur Schule und studierte an der University of California, Berkeley, mit dem Bachelor-Abschluss 1935 und der Promotion in Paläontologie 19 ...

Kenny Gregory

William Kendrick "Kenny" Gregory ist ein ehemaliger US-amerikanischer Basketballspieler. Nach dem Studium in seinem Heimatland spielte Gregory zunächst in der National Basketball Development League, bevor er seine professionelle Karriere in Europ ...

Kyle Gregory

Gregory, der in Bloomington aufwuchs, studierte zunächst klassische Trompete und Jazztrompete an der Berklee School of Music, dann an der Indiana University und der University of Northern Colorado. 1990 erhielt er von der amerikanischen Regierung ...

Leo Gregory

Gregory wuchs zusammen mit seinen Drilling-Brüdern und der alleinerziehenden Mutter in South London auf. Er begann 1992 seine Laufbahn beim Film als 14-Jähriger in Fernsehfilmen wie Jewels von Danielle Steel. Seinen Durchbruch erzielte er mit der ...

Leon Gregory

Leon Gregory ist ein ehemaliger australischer Sprinter. Bei den Olympischen Spielen 1956 in Melbourne gewann er in der 4-mal-400-Meter-Staffel mit der australischen Mannschaft in der Besetzung Gregory, David Lean, Graham Gipson und Kevan Gosper d ...

Mark Gregory

Mark Gregory begann seine Schauspielkarriere 1978 mit dem Fernsehfilm Rainbow. Bekannt wurde der Italiener vor allem durch seine Rolle als Trash in den Bandenfilmen The Riffs – Die Gewalt sind wir und der Fortsetzung The Riffs II - Flucht aus der ...

Masten Gregory

Masten Gregory startete von 1957 bis 1965 in der Formel 1 und vor allem in Sportwagenrennen. Er war Erbe einer Versicherungsgesellschaft und hatte dadurch das nötige Kapital, um sich Rennwagen leisten zu können. Gregory begann 1952, beeinflusst v ...

Noble Jones Gregory

Noble Jones Gregory war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1937 und 1959 vertrat er den Bundesstaat Kentucky im US-Repräsentantenhaus.

Paul Gregory (Produzent)

Paul Gregory wurde als Sohn eines Schlachters in einem Dorf in Iowa geboren. Er machte 1938 seinen Schulabschluss an der Lincoln High School in Des Moines, nebenbei hatte er schon kleine Jobs beim Lokalradio gemacht. Anschließend zog es Gregory n ...

Paul Gregory (Squashspieler)

Paul Gregory begann seine professionelle Karriere Anfang der 1990er-Jahre und war bis 1998 auf der PSA World Tour aktiv. In dieser Zeit gewann er neun Titel auf der Tour und stand in drei weiteren Finals. Seine höchste Platzierung in der Weltrang ...

Paul R. Gregory

Paul R. Gregory ist ein US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler. Paul R. Gregory studierte an der University of Oklahoma B.A. 1963 in Wirtschaftswissenschaft, M.A. 1964 in Russisch und an der Harvard University Ph.D. 1969 in Wirtschaftswisse ...

Phil Gregory

Philip "Phil" Andrew Gregory ist ein britischer Ornithologe und Leiter von Vogelbeobachtungstouren. Er ist auch als Bioakustiker und Vogelfotograf tätig.

Richard Gregory

Richard L. Gregory war ein britischer Psychologe und Neurowissenschaftler, bekannt für Untersuchungen zur visuellen Wahrnehmung.

Robin Gregory

Gregory begann seine Karriere Mitte der 1960er Jahre, sein Debüt war 1964 das Drama Die erste Nacht mit Peter Finch in der Hauptrolle. 1966 arbeitete er als Tontechniker an Michelangelo Antonionis Kultfilm Blow Up, zwei Jahre später an Stanley Ku ...

Roderic Alfred Gregory

Roderic Alfred "Rod" Gregory war ein britischer Physiologe an der University of Liverpool, der vor allem für seine Arbeiten zum Gastrin bekannt ist.

Roman Gregory

Von Beruf ursprünglich Reprotechniker, gründete Gregory 1990 das Quintett Alkbottle, das 1993 mit der CD "No sleep till Meidling" debütierte. 1994 erschien das zweite Album "Blader, fetter, lauter & a bißl mehr". Alkbottle spielte als Vorband unt ...

Scott Gregory

Scott Chase Gregory ist ein ehemaliger US-amerikanischer Eiskunstläufer. Gregory trat im Eistanz erst mit Elisa Spitz und später mit Suzanne Semanick an. Mit Spitz gewann er 1982 und 1983 das Skate America. Zusammen wurden sie 1983 Vizemeister be ...

Stephen Gregory

Stephen Gregory ist ein US-amerikanischer Filmschauspieler. Gregory wuchs als jüngster von insgesamt sieben Geschwistern in New York auf, wo er in einer katholischen Schule ausgebildet wurde. Er schrieb sich zunächst an der New York University, b ...

Stephen Gregory (Schriftsteller)

Stephen Gregory wurde 1952 im englischen Derby geboren. Er studierte an der University of London und machte dort einen akademischen Abschluss. Anschließend arbeitete er als Lehrer in Wales, in Algerien und im Sudan. In den frühen 1980er Jahren gi ...

Thomas Watt Gregory

Thomas Watt Gregory war ein US-amerikanischer Jurist und Politiker, der dem Kabinett von US-Präsident Woodrow Wilson als Justizminister angehörte.

Tom Gregory

Tom Gregory wuchs gemeinsam mit seinen Geschwistern in Blackpool im Norden Englands auf. Schon früh hörte er viel Gitarrenmusik. Sein Vater brachte ihm Künstler wie Kool & The Gang und James Taylor nahe und prägte ihn damit nachhaltig. Für modern ...

Tony Gregory (Musiker)

Gregory besuchte bis 1954 die Alpha Boys School und erhielt ein Stipendium für die Ausbildung im Kirchenchor der St Georges Cathedral in Kingston unter der Leitung von Healey Willan. 1957 gewann er den ersten Preis in Vere Johns legendärer Radio- ...

Tony Gregory (Politiker)

Tony Gregory war ein irischer Politiker und von 1982 bis zu seinem Tod Abgeordneter für Dublin Central im Unterhaus des irischen Parlaments. Gregory gehörte von 1979 bis 2004 dem Stadtrat von Dublin City Council an. Im Februar 1982 wurde er als U ...

Waldemar von Gregory

Gregory trat 1873 aus dem Kadettenkorps kommend als Sekondeleutnant in das Infanterie-Regiment Nr. 91 der Preußischen Armee ein und diente von 1881 bis 1882 als Bataillonsadjutant. 1882 wurde er zum Premierleutnant befördert. Von 1882 bis 1882 wa ...

William Gregory

William Gregory war ein US-amerikanischer Politiker und von 1900 bis 1901 Gouverneur des Bundesstaates Rhode Island.

William Gregory (Chemiker)

William Gregory war ein schottischer Arzt und Chemiker. Er studierte bei Liebig und übersetzte einige seiner Werke. Er war außerdem interessiert an animalischem Magnetismus und Phrenologie.

William George Gregory

William George "Borneo" Gregory ist ein ehemaliger US-amerikanischer Astronaut. Gregory erhielt 1979 einen Abschluss in Maschinenbau von der United States Air Force Academy und 1980 einen Master in Maschinenbau von der Columbia University. 1984 e ...

William King Gregory

Gregory studierte zunächst ab 1895 an der Bergbauakademie School of Mines der Columbia University, wechselte dann aber zur Zoologie und Wirbeltier-Paläontologie ans Columbia College, wo er bei Henry Fairfield Osborn seinen 1900 seinen Bachelor-Ab ...

William Mumford Gregory

William Mumford Gregory war in den Jahren 1895 bis 1902 als Superintendent an Schulen in East Tawas angestellt. Nach seinem Studienabschluss an der Harvard University trat er eine Stelle als Teacher of Science an der Central High School in Clevel ...

William Voris Gregory

William Voris Gregory war ein US-amerikanischer Jurist und Politiker. Zwischen 1927 und 1936 vertrat er den Bundesstaat Kentucky im US-Repräsentantenhaus.

Wilton Daniel Gregory

Wilton Daniel Gregory ist ein US-amerikanischer Geistlicher und römisch-katholischer Erzbischof von Washington.

Norbert Gregorz

Norbert Gregorz ist ein ehemaliger deutscher Handballspieler und -funktionär sowie heutiger Handballtrainer. Derzeit trainiert er die HSG Gevelsberg-Silschede. Als Spieler war er unter anderem in der DDR-Oberliga und der Bundesliga aktiv. Zudem w ...

Eduard Grégr

Grégr assistierte als Arzt von 1854 Jan Evangelista Purkyně. 1858 wurde er zum Dozenten der Prager Universität berufen. 1861 bis 1862 redigierte er die Zeitschrift Živa. 1861 wählte man ihn als Abgeordneten in den Böhmischen Landtag. In darauf fo ...

Julius Grégr

1860 suchten die Vertreter der tschechischen nationalen Parteien Patrioten eine Person, die der österreichischen Monarchie bisher nicht aufgefallen war, so dass sie dieser verlässlichen und fähigen Person die Herausgabe einer tschechischen Tagesz ...

Edward Gregson

Mit 8 Jahren bekam er seinen ersten Klavierunterricht. Er kam in Kontakt mit den Brass-Bands der Heilsarmee und schloss sich der Tottenham Citadel Band an. Seine ersten Kompositionsversuche für Klavier startete er mit 11 Jahren. 1963 begann er se ...

John Gregson

John Gregson feierte sein Debüt als Bühnenschauspieler direkt nach Ende des Zweiten Weltkriegs, den er als Soldat miterlebt hatte. Bald folgten erste Engagements beim Film. Gregson war in allen Genres vertreten, am erfolgreichsten in Streifen, in ...

John Gregson, Baron Gregson

Gregson wurde am 11. Juli 1975 zum Life Peer als Baron Gregson, of Stockport in the County of Greater Manchester, ernannt. Zwischen 1977 und 2003 beteiligte er sich mehrfach an Debatten im House of Lords. Seit 1996 war Gregson als Schatzmeister d ...

Richard Gregson

Gregson arbeitete nach seinem Highschool-Abschluss als Literatur- und Theateragent. Später war der Leiter der US-amerikanischen Filiale der britischen Talentagentur London International Artists. Nach seiner Entlassung gründete er 1968 mit Wildwoo ...

Ryan Gregson

Ryan Gregson ist ein australischer Mittelstreckenläufer, der sich auf den 1500-Meter-Lauf spezialisiert hat. Er ist 1.84 m groß, wiegt 64 kg und startet für die Kembia Joggers. Sein Trainer ist Ian Hatfield.

Simon Gregson

Simon Gregson ist ein britischer Schauspieler, der für seine Rolle als Steve McDonald in der ITV Seifenoper Coronation Street bekannt ist.

Thomas Gregson

Thomas George Gregson war ein Politiker, der 1857 Premierminister von Tasmanien war. Er war als Mitglied des Legislativrates ein erklärter Gegner der Verschiffung von Strafgefangenen in die Sträflingskolonie Australien.

Harry Gregson-Williams

Nach der musikalischen Ausbildung an der Guildhall School of Music and Drama in London gab Gregson-Williams bedürftigen Kindern in Kairo und Alexandria Musikunterricht. Danach zog Gregson-Williams nach London, wo er Stanley Myers kennenlernte. Mi ...

Rupert Gregson-Williams

Seine Karriere als Komponist begann Rupert Gregson-Williams in den späten 1990er Jahren. Zu Beginn seiner Karriere arbeitete er vor allem für das Fernsehen. Sein erster Kinofilm war Thunderpants aus dem Jahre 2002. Sein Schaffen umfasst mehr als ...

Georg Gregull

Nach dem Schulbesuch absolvierte er eine Lehre als Betonbauer und war in diesem Beruf tätig. Von 1957 bis 1959 besuchte Gregull die Fachoberschule für Sozialarbeit mit dem Abschluss Sozialarbeiter grad. und war bis 1971 als Sozialarbeiter beschäf ...

Josip Gregur

Er trat 1970 in die Ordensgemeinschaft der Salesianer Don Boscos ein. Von 1972 bis 1973 studierte er Philosophie an der Philosophisch-Theologischen Hochschule der SDB in Benediktbeuern. Den Militärdienst leistete er von 1973 bis 1975 im ehemalige ...

Franjo Gregurić

Franjo Gregurić ist ein kroatischer Politiker und war von 1991 bis 1992 der dritte Premierminister der Republik Kroatien.

Ján Greguš (FuSballspieler, 1991)

Ján Greguš ist ein slowakischer Fußballspieler. Er steht bei Minnesota United unter Vertrag und spielt für die slowakische Nationalmannschaft.