ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 275

Carl-Hans Graf von Hardenberg

Carl-Hans Graf von Hardenberg war ein deutscher Offizier, Gutsverwalter und Kommunalpolitiker sowie Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus.

Ernst Christian Georg August von Hardenberg

Ernst Christian Georg August von Hardenberg, seit 1778 Graf von Hardenberg war ein deutscher Politiker und hannoverscher Diplomat.

Friedrich August von Hardenberg

Friedrich August von Hardenberg entstammte dem niedersächsischen Adelsgeschlecht derer von Hardenberg aus der Linie Oberwiederstedt. Er war der Sohn des Georg Anton von Hardenberg 1666–1721 und der Dorothea zu Eltz † 1724, Tochter des Franz Casim ...

Friedrich Karl von Hardenberg

Hardenberg entstammte dem niedersächsischen Adelsgeschlecht derer von Hardenberg. Er war Sohn des Christian Ludwig von Hardenberg 1663–1736 und der Catharina Sybille Freiin von Dörnberg 1669–1767, war hannoverscher Geheimer Kammerrat und Wirklich ...

Fritz von Hardenberg

Bekannt wurde Fritz von Hardenberg durch seine Stimme als Synchronsprecher, die er unter anderem Tim Allen in der Serie Hör mal, wer da hämmert und diversen Figuren der Simpsons lieh. In der Kabel 1 Synchronisation von Hey Dad! sprach er Robert H ...

Georg Adolph Gottlieb von Hardenberg

Georg Adolph Gottlieb von Hardenberg war ein preußischer Kammerherr und Landjägermeister der Markgrafentümer Ansbach und Bayreuth.

Georg Gottlieb Leberecht von Hardenberg

Georg Gottlieb Leberecht von Hardenberg war ein wirklicher Geheimer Rat und Hofmarschall in Sachsen-Gotha sowie Besitzer der Rittergüter Oberwiederstedt, Rabis, Schlöben und Möckern sowie landschaftliches Ausschussmitglied des Fürstentums Altenbu ...

Gerd Hardenberg

Hardenberg absolvierte eine Ausbildung als Industriekaufmann und als graphischer Fachkaufmann. Er studierte an der Werbefachschule Hannover. Hardenberg ist seit 1971 selbständiger Unternehmer im Bereich Verlag, Druck und Werbeberatung. Er ist sei ...

Hans Carl Graf von Hardenberg

Seine Eltern waren Alice von Campe * 19. Dezember 1888 in Hannover; † 25. April 1979 in Telgte und Hans Graf von Hardenberg * 13. April 1875 auf dem Hardenberg; † 15. Oktober 1943 Hannover. Von Hardenberg besuchte die Klosterschule Roßleben bei A ...

Hans Ernst von Hardenberg

Hans Ernst von Hardenberg, seit 1778 Graf von Hardenberg war ein deutscher Politiker, Gesandter und Freimaurer.

Hans von Hardenberg

Hans Christoph Hildebrand Aloysius Freiherr von Hardenberg war ein deutscher Politiker. Er war preußischer Landrat und Regierungsvizepräsident.

Harry Hardenberg

Hardenberg wuchs in der Hansestadt Stralsund auf; ihr widmete er auch sein fotografisches Schaffen. Nach einer Lehre zum Maler arbeitete er als Malergeselle auf der Volkswerft Stralsund. 1956 begann seine fotografischen Arbeit. Hardenberg fotogra ...

Heinrich Graf von Hardenberg

Graf Hardenberg begann an der Georg-August-Universität in Göttingen Rechtswissenschaft zu studieren. Von Ostern 1922 bis Michaelis 1923 war er im Corps Saxonia Göttingen aktiv, in dem er sich als Senior auszeichnete. Als Inaktiver wechselte er an ...

Heinrich Ulrich Erasmus von Hardenberg

Heinrich Ulrich Erasmus von Hardenberg war ein kursächsischer Salinendirektor. Er war der Vater des Dichters Friedrich von Hardenberg. Er stammte aus dem niedersächsischen Adelsgeschlecht von Hardenberg und erbte gemeinsam mit seinen drei älteren ...

Hildebrand Christoph von Hardenberg

Hildebrand Christoph von Hardenberg ist der Stammvater aller späteren Linien des niedersächsischen Adelsgeschlechtes von Hardenberg. Er ist einer von drei Söhnen des Hans Christoph von Hardenberg 1581–1645 und wurde Statthalter und ab 1682 Präsid ...

Karl August von Hardenberg

Karl August von Hardenberg, ab 1814 Fürst von Hardenberg war ein preußischer Staatsmann, der dem kurhannoverschen Adelsgeschlecht derer von Hardenberg entstammte. Hardenberg war preußischer Außenminister von 1804 bis 1806 und Staatskanzler von 18 ...

Philipp Adam von Hardenberg

Er stammte aus dem später in den Freiherrenstand erhobenen Wiederstedter Zweig des niedersächsischen Adelsgeschlechts von Hardenberg und war der Sohn von Georg Anton von Hardenberg 1666–1721, der durch Erbschaft das Rittergut Oberwiederstedt im K ...

Roland Hardenberg

Roland Josef Hardenberg ist ein deutscher Ethnologe. Von 2009 bis 2016 war er Direktor der Abteilung für Ethnologie an der Eberhard Karls Universität Tübingen und von 2013 bis 2017 Stellvertretender Sprecher des SFB 1070 "RessourcenKulturen: Sozi ...

Håkan Hardenberger

Håkan Hardenberger ist ein schwedischer Trompeter. Er begann im Alter von acht Jahren mit dem Trompetenunterricht bei seinem Lehrer Bo Nilsson in Malmö. Hardenberger besuchte das Konservatorium in Paris bei Pierre Thibaud und in Los Angeles bei T ...

Augustus Albert Hardenbergh

Augustus Albert Hardenbergh war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1875 und 1879 sowie nochmals von 1881 bis 1883 vertrat er den Bundesstaat New Jersey im US-Repräsentantenhaus.

Henry Janeway Hardenbergh

Henry Janeway Hardenbergh war ein amerikanischer Architekt. Zu seinen bekanntesten Werken gehörten das Dakota-Building und das Plaza Hotel in Manhattan.

Walter Hardenburg

Walter Ernest Hardenburg war ein US-amerikanischer Ingenieur. Hardenburg wurde 1907 auf einer Reise durch den Putumayo während des Kautschukbooms aus Versehen von Julio César Aranas Leuten entführt und wurde Augenzeuge des Genozids an indigener B ...

Arthur Harder

Karl Arthur Alexander Harder war ein deutscher SS-Hauptsturmführer, Adjutant des Führers des Sonderkommandos 1005 und verurteilter Kriegsverbrecher.

August Harder

August Harder, auch Augustin Harder war ein deutscher Musiker, Komponist und Schriftsteller. Harder wuchs als Sohn des Dorfschullehrers von Schönerstädt auf. Sein Vater gab ihm den ersten Musikunterricht. Nach der Gymnasialzeit in Dresden immatri ...

Bernd Harder

Harder absolvierte ein Studium der Politikwissenschaften an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken. Seit 1993 arbeitet er als Redakteur für verschiedene Zeitschriften. Als langjähriges ehemaliges Vorstandsmitglied, als Pressesprecher und a ...

Bernhard Harder

Bernhard Harder war ein mennonitischer Unternehmer, Prediger und Schriftsteller und Leiter der "Großstadt-Mission für Hamburg und Altona".

Bertus de Harder

Johannes Lambertus de Harder war ein niederländischer Fußballspieler und späterer Trainer. Der Nationalspieler war einer der ersten Niederländer, die als Profifußballer im Ausland spielten. Mit Girondins de Bordeaux wurde er 1950 französischer Me ...

Bruno Harder

Bruno Harder war ein deutscher römisch-katholischer Prälat. Er gehört zu den bekannten Priesterpersönlichkeiten der Kriegs- und Nachkriegszeit in Augsburg.

Charles J. Harder

Charles J. Harder ist ein amerikanischer Medienanwalt bei der Kanzlei Harder Mirell & Abrams. 2009 gewann Charles Harder Rechtsstreitigkeiten um die Domains sandrabullock.com, camerondiaz.com, katehudson.com und sigourneyweaver.com. 2011 erwirkte ...

Christian Harder (Pokerspieler)

Harder spielt seit August 2006 online unter dem Nickname charder30. Er hat Turniereinnahmen von über zwei Millionen US-Dollar auf PokerStars sowie über eine Million Dollar auf Full Tilt Poker aufzuweisen. Seit 2007 nimmt er auch an renommierten L ...

Daniel Harder

Daniel Harder beschäftigte sich schon früh mit Musik und arbeitete bis 1996 als DJ. Im gleichen Jahr begann er mit der Produktion erster Musikvideos. Er arbeitet für Unternehmen wie SchuhWerkMedia oder Trigger Happy Productions. Mehrere seiner fr ...

Friedrich Harder

Friedrich Harder war ein deutscher SS-Hauptscharführer. Harder war von August 1943 bis Januar 1944 Lagerführer im Zigeunerlager Auschwitz, eines Abschnitts des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau. Er starb, nachdem er von Häftlingen des Lagers ...

Gerd Harder

Gerd Harder war Präsident des Hamburgischen Verfassungsgerichts. Seit 1976 im Justizdienst tätig, war er zunächst Richter am Amtsgericht. 1991 wurde er zum Richter am Hanseatischen Oberlandesgericht ernannt und 2001 Vorsitzender des 2. Strafsenat ...

Grant Harder

Nach der Trennung von seiner Frau erhielt Harder für seinen Sohne Cole regelmäßiges, jedoch eingeschränktes Umgangsrecht. Wegen diverser Vergehen in der Ehe sollte er sich im Dezember 2002 vor Gericht verantworten. Nachdem er seinen Sohn am 2. De ...

Günther Harder (Theologe)

Harder, ein Sohn des Pfarrers Richard Harder und seiner Ehefrau Magdalena, geb. Wendland, machte 1920 sein Abitur in Halberstadt und studierte anschließend Rechtswissenschaft an den Universitäten in Marburg und Berlin. 1924 legte er in Berlin das ...

Hans Harder (Beamter)

Hans Heinrich Wilhelm Harder war ein deutscher Verwaltungsjurist und Präsident des Hamburger Rechnungshofes. Der Sohn eines Volksschullehrers studierte nach dem Abitur 1921 Rechtswissenschaft in Hamburg und Tübingen und trat nach Referendariat un ...

Hans Harder (Musikpädagoge)

Harder wurde in Itzehoe geboren und besuchte dort die Kaiser-Karl-Schule bis zur 10. Klasse. Dann besuchte er die Präparandenanstalt und das Lehrerseminar in Uetersen heute das Ludwig-Meyn-Gymnasium, wo er 1923 die 1. Volksschullehrerprüfung able ...

Hans-Bernd Harder

Hans-Bernd Harder war ein deutscher Slawist. Harder studierte an den Universitäten Marburg, Berlin und Frankfurt Slawische Philologie, Germanistik, Osteuropäische Geschichte und Philosophie. 1961 wurde er, betreut von Alfred Rammelmeyer, mit eine ...

Hans-Joachim Harder

Harder legte sein Abitur 1963 an der Carl-Schurz-Schule in Frankfurt-Sachsenhausen ab und trat danach in die Bundeswehr ein. Von 1966 bis 1973 war er Offizier der Fernmelde- und Elektronischen Aufklärung der Luftwaffe. Er wurde 1978 bei Dieter Ob ...

Hauke Harder

Im Jahr 2001 erhielt er den "Kulturnetz-Preis" von Schleswig-Holsteins Kultusministerin Ute Erdsiek-Rave.

Heinrich Harder

Die Geburt Heinrich Harders wurde 1858 im Geburtenregister des Kirchenbuches in Putzar eingetragen. Somit ist er nicht, wie überwiegend in der Literatur angegeben, im mecklenburgischen Friedland geboren. Der Sohn von Karl Harder, einem "Gräfliche ...

Helge Harder

Helge Harder war ein dänischer Bahnradsportler. 1930 sowie 1931 wurde Helge Harder Dänischer Meister im Sprint der Amateure. 1930 belegte er zudem den zweiten bei den Nordischen Meisterschaften hinter seinem Landsmann Willi Gervin. 1931 wurde Har ...

Hermann Harder

Nach einem Studium der Germanistik und Anglistik und der Promotion zum Dr. phil. war Harder Studienrat in Berlin. Bereits 1929 hatte er einen Gedichtband Sternbilder der Jugend veröffentlicht. 1932 publizierte er Die versunkene Stadt. Ein Roman a ...

Hieronymus Harder

Hieronymus Harder war ein deutscher Lateinschulmeister und Botaniker. Hieronymus Harder stammte aus dem Bodenseeraum und wurde wahrscheinlich in Meersburg geboren. Teile seiner Jugendzeit verbrachte er in Bregenz, wo sein Vater ab 1535 als Lehrer ...

Jens Harder

Von 1996 bis 2002 studierte er Kommunikationsdesign an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee. 1999 gründete er zusammen mit Studienkollegen die Comicgruppe Monogatari, in deren Kollektivalben er in der folgenden Zeit eigene Beiträge veröffentlicht ...

Johann Jakob Harder

Der Sohn des Basler Stadtschreibers Johann Konrad Harder und dessen Frau Anna Maria, die Tochter des Pfarrers in Lichtenstall Hieronymus Gemusäus, hatte bereits 1668 das Gymnasium seiner Heimatstadt absolviert. Im gleichen Jahr begann er Vorlesun ...

Josh Harder

Joshua "Josh" Keck Harder ist ein US-amerikanischer Politiker. Als Mitglied der Demokratischen Partei ist er seit dem 3. Januar 2019 Inhaber des zehnten Sitzes des Bundesstaates Kalifornien im Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten. In dieses ...

Karl Harder

Harder lernte mit 14 Jahren das Schachspiel im Selbststudium. 1924 trat er dem Deutschen Arbeiter-Schachbund bei. Er beschäftigte sich vorwiegend mit Schachaufgaben und komponierte solche am liebsten zum Treffpunkt-Motiv, welches auf den Komponis ...

Karl von Harder

Harder heiratete am 13. März 1818 in Brandshagen Pauline Luise von Hochwächter 1792–1872, eine Tochter des Gutsbesitzers Christoph Ludwig von Hochwächter Aus der Ehe ging die Tochter Klara * 1843 hervor, die den preußischen Major Karl von Hochwäc ...

Lutz Harder

Harder ist ausgebildeter Puppenspieler. Es folgten Bühnenengagements, neben denen er auch immer wieder Rollen in DEFA-Filmen übernahm. 1985 übersiedelte er nach Hamburg, wo er als Sprecher für Rundfunksendungen sowie Synchronisationen arbeitete. ...