ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 258

Charles Christie Graham

Charles Christie Graham war ein schottisch-gebürtiger neuseeländischer Geschäftsmann, Farmer und Politiker aus der Provinz Otago, Südinsel, Neuseeland.

Colin Graham

Colin Graham, OBE war ein international anerkannter britischer Opernregisseur und Opernintendant, der auch für das Theater und Fernsehen arbeitete. Er inszenierte mehr als 50 Uraufführungen.

Colin C. Graham

Colin Cloete Graham ist ein US-amerikanischer Mathematiker, der sich mit Harmonischer Analysis befasst. Graham studierte an der Harvard University mit dem Bachelor-Abschluss 1964 und wurde 1968 am Massachusetts Institute of Technology bei Kenneth ...

Currie Graham

Aus seinem Privatleben macht Currie Graham zwar ein Geheimnis, doch als Schauspieler hat er sich bereits einen Namen gemacht. Nach ersten kleinen Statistenrollen trat er 1992 in einer Episode der Krimiserie Law & Order auf und spielte neben späte ...

Dan Graham

Graham studierte Philosophie an der New Yorker Columbia University. 1969 hatte er für ein Jahr eine Lehrtätigkeit an der University of California in San Diego und im darauffolgen Jahr bis 1971 am Nova Scotia College of Art in Halifax inne. Dan Gr ...

Daniel W. Graham

Daniel Watkins Graham ist seit 1991 Abraham Owen Smoot Professor für Philosophie am Department of Philosophy der Brigham Young University. Graham machte 1970 seinen Bachelor of Arts am Davidson College in Davidson North Carolina mit einem Abschlu ...

Danny Graham

Daniel "Danny" Anthony William Graham ist ein englischer Fußballspieler, der seit 2013 beim AFC Sunderland unter Vertrag steht. Zurzeit ist Graham an die Blackburn Rovers ausgeliehen.

Dave Graham

David Ethan Graham ist ein Sportkletterer aus den USA. Er ist vor allem durch seine Leistungen im Bouldern, aber auch im Klettern in den höchsten Schwierigkeitsgraden, bekannt geworden.

Davey Graham

David Michael Gordon "Davey" Graham war ein englischer Folk- und Fingerstyle-Gitarrist und Komponist.

David Graham (Komponist)

David Graham studierte an der Reading University Komposition, Klavier und Dirigieren. Seine Studien setzte er von 1980 bis 1983 in der Meisterklasse von Hans Werner Henze an der Hochschule für Musik Köln fort. Nach einem längeren Aufenthalt in It ...

David Graham (Tennisspieler)

Graham wurde Anfang der 1980er Jahre Tennisprofi. Er spezialisierte sich auf das Herrendoppel und erreichte 1983 sein erstes Doppelfinale auf der ATP World Tour. Im darauf folgenden Jahr gewann er in Newport seinen ersten Doppeltitel. Sein zweite ...

Derek Graham

Derek Graham ist ein ehemaliger britischer Mittel- und Langstreckenläufer. Bei den Olympischen Spielen 1964 in Tokio schied er über 5000 im Vorlauf aus. Im Jahr darauf gewann er beim Cross der Nationen für das gesamtirische Team startend Silber. ...

Devin Graham

Devin Michael Graham ist ein US-amerikanischer Filmemacher, Kameramann, Fotograf, Editor und Blogger. Er wurde bekannt unter seinem Künstlernamen Devin Super Tramp auf YouTube, wo er regelmäßig seine – anfangs amateurhaften, inzwischen profession ...

Dirk Graham

Dirk Milton Graham ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler sowie derzeitiger -trainer und -scout, der im Verlauf seiner aktiven Karriere zwischen 1975 und 1995 unter anderem 862 Spiele für die Minnesota North Stars und Chicago Blackhawks ...

Edward Graham, Baron Graham of Edmonton

Graham besuchte das Co-operative College und hatte ab 1939 verschiedene Positionen in der Co-operative -Bewegung. So war er Sekretär auf nationaler Ebene National Secretary der Co-operative Party von 1967 bis 1974. Er war ab 1961 Ratsherr im Bezi ...

Elliot Graham

Elliot Graham ist ein US-amerikanischer Filmeditor. Studiert hat er an der New York University. Elliot Graham hat bereits mehrere Filme geschnitten, die große Zuschauer-Resonanz hatten, darunter X-Men 2, Das größte Spiel seines Lebens und Superma ...

Éric Graham

Éric Graham war in den 1990er-Jahren als Tourenwagen- und Sportwagenfahrer aktiv. Ab 1994 startete er regelmäßig bei der BPR Global GT Series. Seine beste Platzierung in dieser Rennserie war der vierte Gesamtrang beim 1000-km-Rennen von Paris 199 ...

Ernie Graham

Mit Ankunft des Punk unterlag auch Ernie Graham diesem Phänomen. Für Stiff nahm er 1978 die Single "Romeo and the Lonely Girl" auf, Coverversion eines Thin Lizzy-Songs von Phil Lynott. Die wurde zwar als punkig vermarktet, war aber eine von Larry ...

Evarts Graham

1950 veröffentlichte er mit seinem Studenten Ernst L. Wynder eine frühe epidemiologische Studie über den Zusammenhang von Rauchen und Lungenkrebs. Graham selbst war ein starker Raucher. Nach der Studie gab er 1952 das Rauchen auf und wurde ein en ...

Frank L. Graham

Graham studierte an der University of Manitoba Bachelorabschluss und an der University of Toronto, wo er seinen Master-Abschluss machte und promoviert wurde. Als Postdoktorand war er Anfang der 1970er Jahre im Labor von Alex J. van der Eb an der ...

Frank Porter Graham

Frank Porter Graham war ein US-amerikanischer Politiker. In den Jahren 1949 und 1950 vertrat er den Bundesstaat North Carolina im US-Senat.

Gary Graham (Schauspieler)

Gary Graham ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Seit 1975 war er in rund 100 Film- und Fernsehproduktionen zu sehen. Eine wiederkehrende Rolle übernahm er Ende der 1980er Jahre in der Serie Alien Nation. In den 1990er Jahren war er auch in de ...

George Graham (FuSballspieler)

George Graham ist ein ehemaliger schottischer Fußballspieler und -trainer. Vor allem ist er für seine Engagements bei dem englischen Verein FC Arsenal bekannt, für den er sowohl als Spieler in den frühen 1970ern als auch als Trainer in den späten ...

George Graham (Uhrmacher)

Sein Vater hieß ebenfalls George Graham. Nach siebenjähriger Lehrzeit bei Henry Aske in London arbeitete Graham ab 1695 bei Thomas Tompion, dem "Vater der englischen Uhrmacher", mit dem ihn eine Freundschaft bis zu dessen Tode im Jahr 1713 verban ...

George Augustus Graham

George Augustus Graham, besser bekannt als Captain Graham, war ein britischer Kynologe, der ab 1862 die Rasse des Irischen Wolfshundes neu belebte und eine systematische Zucht etablierte. Alle heute lebenden Irischen Wolfshunde stammen von Tieren ...

George Scott Graham

George Scott Graham war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1913 und 1931 vertrat er den Bundesstaat Pennsylvania im US-Repräsentantenhaus.

Gerald Graham

Sir Gerald Graham VC GCB GCMG war ein britischer Generalleutnant und Träger des Victoria-Kreuzes. Er kämpfte in verschiedenen britischen Kolonialkriegen.

Gerrit Graham

Der gebürtige New Yorker Gerrit Graham wuchs in St. Louis, Chicago und in Grosse Pointe auf. Bereits im Alter von acht Jahren trat er bei dem Bühnenstück Winnie Pooh im Detroit Art Institute auf. Während seiner Highschoolzeit an der Groton School ...

Glenn Graham

Glenn Graham war ein US-amerikanischer Leichtathlet, der sich auf den Stabhochsprung spezialisiert hatte. Er startete für das California Institute of Technology und wog 68 kg bei einer Körpergröße von 1.80 m. Graham kam dreimal unter die Top Ten ...

Herol Graham

1976 wurde der Rechtsausleger Juniorenweltmeister im Weltergewicht gegen John Mugabi. 1977 wurde er Zweiter der englischen Meisterschaften, 1978 gewann er im Halbmittelgewicht.

Holter Graham

Graham hatte seinen ersten Spielfilmauftritt als Jugendlicher in Stephen Kings Horrorfilm Rhea M – Es begann ohne Warnung. Zwei Jahre später spielte er neben Sonny Bono, Divine und Deborah Harry in John Waters’ Hairspray die Rolle des I.Q. Er bes ...

Horace F. Graham

Horace French Graham war ein US-amerikanischer Politiker und von 1917 bis 1919 Gouverneur des Bundesstaates Vermont.

Howard Graham

Howard Douglas Graham, OC, CVO, CBE, DSO&Bar, ED, CD war ein kanadischer Rechtsanwalt, Politiker und Offizier, der als Generalleutnant zwischen 1955 und 1958 Chef des Generalstabes des Heeres war.

Hugh Graham (Springreiter)

Hugh Graham ist ein kanadischer Springreiter. Er startete bei zwei Olympischen Spielen und drei Panamerikanischen Spielen für Kanada. Zudem repräsentierte er Kanada bei 23 Nationenpreisen, in 4 Weltcup-Springen und bei den Weltmeisterschaften 199 ...

Hugh Davis Graham

Hugh Davis Graham ; † 26. März 2002 in Santa Barbara) war ein US-amerikanischer Historiker und Soziologe. Graham war einer von drei Söhnen eines presbyterianischen Pfarrers. Er studierte in Yale Geschichte und schloss an der Stanford University 1 ...

Jack Graham (FuSballspieler, 1873)

John "Jack" Graham war ein um die Jahrhundertwende im Raum London als Profi aktiver englischer Fußballspieler.

Jack Gilbert Graham

John "Jack" Gilbert Graham war ein Massenmörder. Er brachte aus Habgier mittels einer Bombe an Bord eines Fluges der United Air Lines 44 Menschen um. Eine Douglas DC-6B war auf dem Flug UA629 am 1. November 1955 unterwegs vom damaligen Stapleton ...

James Graham (Kongressabgeordneter)

James Graham war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1833 und 1847 vertrat er mehrfach den Bundesstaat North Carolina im US-Repräsentantenhaus.

James Graham (Quacksalber)

James Graham war ein schottischer Arzt. In der Literatur wird er oft als Quacksalber und Exzentriker beschrieben. Er behandelte Patienten mit "magnetischen Kuren", entwickelte unkonventionelle Sexualtherapien und eröffnete in London einen "Tempel ...

James Graham (Rugbyspieler)

James Graham ist ein englischer Rugby-League-Spieler. Er spielt für die Canterbury-Bankstown Bulldogs in der NRL.

James Graham (Sportschütze)

James Graham trat bei den Olympischen Spielen 1912 in Stockholm in der Disziplin Trap an. In dieser wurde er vor Alfred Goeldel-Bronikowen und Harry Blaus mit 96 Punkten Olympiasieger und stellte dabei einen neuen olympischen Rekord auf. Auch den ...

James Gillespie Graham

James Gillespie Graham war ein schottischer Architekt. Geboren als James Gillespie, nahm er erst nach der Heirat mit seiner ersten Frau Margaret Graham of Orchill 1815 den Namen James Gillespie Graham an. Graham war ein führender Vertreter des Sc ...

James H. Graham

James Harper Graham war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1859 und 1861 vertrat er den Bundesstaat New York im US-Repräsentantenhaus.

James McMahon Graham

James McMahon Graham war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1909 und 1915 vertrat er den Bundesstaat Illinois im US-Repräsentantenhaus.

James Graham, 2. Baronet

Sir James Robert George Graham, 2. Baronet war ein britischer Staatsmann. Graham besuchte die Westminster School und studierte am Christ Church College der University of Oxford. Er wurde erstmals 1818 als Abgeordneter ins House of Commons gewählt ...

James Graham, 3. Duke of Montrose

James Graham, 3. Duke of Montrose, KG, KT, PC war ein schottischer Adliger und Staatsmann. Graham wurde 1780 als Abgeordneter für Richmond ins Unterhaus gewählt, 1783 wurde er einer der Lords of the Treasury. Sechs Jahre später wechselt er in das ...

James Graham, 8. Duke of Montrose

James Graham, 8. Duke of Montrose ist ein britischer Politiker und als gewählter erblicher Peer Mitglied des House of Lords. Er war bis zur Wahl 2010 Schattenminister für Umwelt, Ernährung und ländliche Angelegenheiten sowie Wales und Schottland. ...

James Graham, 1. Marquess of Montrose

James Graham, 1. Marquess of Montrose in Montrose; † 21. Mai 1650 in Edinburgh) war ein schottischer Adeliger, der im Englischen Bürgerkrieg von 1644 bis 1650 in Schottland für die königliche Seite kämpfte und hingerichtet wurde.

Jim Graham

Jim Graham ist ein ehemaliger US-amerikanischer Stabhochspringer. 1959 gewann er bei den Panamerikanischen Spielen in Chicago Silber mit 4.32 m. Für die Oklahoma State University startend wurde er 1956 und 1959 NCAA-Meister. Seine persönliche Bes ...

Jimmy Graham

Jimmy Graham ist ein US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Position des Tight Ends. Er spielt seit 2020 für die Chicago Bears in der National Football League. Den Beginn seiner Profikarriere verbrachte er bei den New Orleans Saints, ...