ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 251

Mick Grabham

Grabham spielte unter dem Pseudonym Mike Graham von 1968 bis 1969 in der Popband Plastic Penny, die einige Hits in Großbritannien landete. 1969 gründete er die Band Cochise, die Rockmusik mit Anleihen aus Country und Hard Rock spielte und von 197 ...

Wilhelm Gräbhein (Lithograf)

Wilhelm Gräbhein war ein deutscher Lithograf. Wilhelm Gräbhein war Leiter der Lithografie in der Firma "Carl Hellfarth’s Lithographische Anstalt" in Gotha, wo er ab dem 1. Januar 1872 Prokurist war, und dann in der Firma "Justus Perthes’ Geograph ...

Gebhard Grabher

Gebhard Grabher war ein österreichischer Politiker, Sticker und Eisenbahner. Er war von 1945 bis 1948 sowie von 1953 bis 1954 Abgeordneter zum Vorarlberger Landtag.

Hannes Grabher

Hannes Grabher, eigentlich Johannes Baptist Grabher, war ein Vorarlberger Mundart- und Heimatdichter. Mit seinen teils heiteren, teils besinnlichen Gedichten wird er zu den bedeutendsten Vertretern dieser Kunstrichtung in Vorarlberg gezählt.

Hans-Dieter Grabher

Hans-Dieter Grabher ist ein österreichischer Politiker im Bundesland Vorarlberg. Er war von 1993 bis 2010 Bürgermeister der Marktgemeinde Lustenau, von 1984 bis 1993 Landesrat in der Vorarlberger Landesregierung und von 1982 bis 1992 Landespartei ...

Pius Grabher

Grabher begann seine Karriere beim SC Austria Lustenau. Sein Profidebüt gab er am 30. Spieltag 2011/12 gegen den SCR Altach. 2014 wechselte er in die Schweiz zum FC St. Gallen. Nachdem er dort nur für die Zweitmannschaft gespielt hatte, kehrte er ...

Werner Grabher

Grabher wuchs in Lustenau auf, studierte Philosophie, Psychologie, Pädagogik und Germanistik in Innsbruck und Wien. Von 1971 bis 1990 war er Lehrer an verschiedenen Schulen und Bildungseinrichtungen, von 1991 bis 2000 Direktor der Höheren Lehrans ...

Martin Grabher-Meier

Martin Grabher-Meier ist ein österreichischer Eishockeyspieler. Seit April 2018 steht er beim EHC Lustenau in der Alps Hockey League unter Vertrag.

Walter Grabher-Meyer

Walter Grabher-Meyer ist ein ehemaliger österreichischer Politiker und Stickereikaufmann. Walter Grabher-Meyer war von 1979 bis 1986 Abgeordneter zum Nationalrat.

Elmar Grabherr

Elmar Grabherr war der Sohn eines Hauptschuldirektors. Dem Besuch des Gymnasiums in Feldkirch folgte ab 1930 das Studium der Rechts- und Staatswissenschaften an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien, das er 1936 mit der Promo ...

Norbert Grabherr

Norbert Grabherr war ein oberösterreichischer Landesbeamter und Autor. Er beschäftigte sich mit Burgenkunde und Wehranlagen, Orts- und Heimatgeschichte sowie Siegelkunde.

Werner Grabherr

Grabherr wurde im Februar 2012 Marketingleiter seines ehemaligen Klubs SCR Altach. Zur Saison 2013/14 wurde er Co-Trainer der Amateure der Altacher. Nachdem Peter Jakubec Trainer des FC Dornbirn 1913 geworden war, übernahm Grabherr den Posten des ...

Janusz Grabiański

Janusz Grabiański war ein polnischer Illustrator und Grafiker, der vor allem durch Beiträge zu Kinderbüchern bekannt wurde.

Dejan Grabič

Dejan Grabič begann seine Karriere in seiner Heimat bei NK Olimpija Ljubljana, für die er von 1999 bis 2004 in der Profimannschaft auflief. In den Jahren 2001 und 2002 wurde er jeweils kurzfristig zum FC Ljubljana verliehen. Im Sommer 2004 verlie ...

Federico Grabich

Federico Grabich ist ein argentinischer Schwimmsportler. Er gewann bei den Weltmeisterschaften 2015 eine Bronzemedaille im 100-Meter-Freistilsprint.

Wassili Gawrilowitsch Grabin

Wassili Gawrilowitsch Grabin war ein sowjetischer Chefkonstrukteur der Artillerie. Die Panzerabwehrkanone SiS-2, die Feldkanonen F-22, USW, SiS-3, BS-3 und die Kampfwagenkanonen F-34 und SiS-5 wurden unter seiner Leitung entwickelt.

Anthony Grabiner, Baron Grabiner

Anthony Stephen Grabiner, Baron Grabiner QC ist ein britischer Barrister, Kronanwalt und Life Peer. Lord Grabiner ist Kammervorsitzender am One Essex Court. Der Sohn von Ralph Grabiner and Freda Cohen studierte an der London School of Economics L ...

Henryk Grabiński

Grabinski malte ganz überwiegend Landschaften in romantischer Verklärung. Seine Bilder waren realistisch mit impressionistischem Einfluss, wie er auch bei Kazimierz Alchimowicz, Adam Chmielowski und Witold Pruszkowski anzutreffen ist. Seine Lands ...

Klaus Grabinski

Nach dem Abschluss seiner juristischen Ausbildung trat Grabinski 1992 in den höheren Justizdienst des Landes Nordrhein-Westfalen ein. Als Richter auf Probe war er bei dem Landgericht Düsseldorf tätig. Dort wurde er 1995 zum Richter am Landgericht ...

Stefan Grabiński

Stefan Grabiński war ein polnischer Schriftsteller und Autor von Horrorliteratur, der gelegentlich auch als "der polnische Poe" bezeichnet wurde. Grabiński arbeitete in Lemberg und Przemyśl als Lehrer und wurde für seine in Demon ruchu gesammelte ...

Grabissa der GroSe

Grabissa der Große war böhmischer Adeliger aus dem Geschlecht der Hrabischitz. Seine Herkunft ist unklar. Vermutet wird die direkte Nachkommenschaft zu Kojata I. Dieser Hrabischitzer soll ein bestechlicher Zeitgenosse gewesen sein. So nahm der Ra ...

Eberhard Grabitz

Nach dem Abitur 1954 in Berlin studierte Grabitz dort an der Freien Universität Rechtswissenschaften. Sein Erstes Juristisches Staatsexamen legte er jedoch an der Universität Hamburg ab. In Hamburg wurde Grabitz unter Betreuung von Hans Peter Ips ...

Claus Grabke

Claus Grabke war in den 1980er und 1990er Jahren eine Größe in der Skateboardszene. Er gewann 19 mal die deutsche Meisterschaft sowie internationale Titel wie die Monster-Mastership. Grabke gründete ein Modelabel sowie ein Skateboard-Magazin.

Josef Grabler

Josef Grabler war ein deutscher Autor von Flieger- und Kriegsliteratur sowie Kriegsberichterstatter im Zweiten Weltkrieg.

Manfred Grabler

Manfred Grabler ist ein ehemaliger Skirennläufer aus Österreich, der für den australischen Skiverband startete. Seine Spezialdisziplin war die Abfahrt.

Mitko Grablew

Mitko Todorow Grablew ist ein ehemaliger bulgarischer Gewichtheber. Er wurde vor allem durch die Aberkennung seiner Goldmedaille bei den Olympischen Sommerspielen 1988 aufgrund von Doping in der breiten Öffentlichkeit bekannt. Grablew gewann jedo ...

Virginijus Grabliauskas

Nach dem Abitur an der 44. Mittelschule Vilnius absolvierte Grabliauskas 1995 das Diplomstudium an der Kommunikationsfakultät der Universität Vilnius. Von 1994 bis 2004 arbeitete er bei "ZPR International Inc." als Analytiker und Assistent. Von 2 ...

Walter Grabmann

Walter Grabmann war ein deutscher Offizier, zuletzt Generalmajor der Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg.

Franz Grabmayr

Franz Grabmayr war ein österreichischer Künstler und Vertreter abstrakter Malerei zwischen 1965 und 2015.

Karl Grabmayr

Karl Grabmayr-Angerheim war ein konservativer Tiroler und österreichischer Abgeordneter, 1913–1918 Präsident des Reichsgerichts der im Reichsrat vertretenen Königreiche und Länder sowie 1919–1921 Präsident des Verwaltungsgerichtshofes der neuen R ...

Hermann Grabmeier

Hermann Grabmeier ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler. Ab Juli 1974 spielte er für die SpVgg Fürth in der 2. Bundesliga Süd. 1983 beendete er dort seine Karriere.

Josef Grabmeier

Seine Schulzeit verlebte Grabmeier bis zur vierten Klasse in Teisbach. Später legte er im Knabenseminar in Straubing das Abitur ab. In den letzten Jahren des Zweiten Weltkriegs wurde er zum Militärdienst einberufen. Nach seiner Rückkehr ging Grab ...

Nicolai Grabmüller

Grabmüller begann seine Karriere als Beachvolleyballer am Wallersee. Mit Robert Moser trat er bei der österreichischen Meisterschaft an und belegte den dritten Platz. Seine ersten Einsätze in der Halle hatte Grabmüller beim Landesligisten TV Stra ...

Adolf Grabner

Adolf Grabner war ein österreichischer Förster und Museumspädagoge. Er war Gründer und langjähriger Leiter des Forstmuseums Silvanum in Großreifling.

Arnold Grabner

Arnold Grabner ist ein österreichischer Gewerkschafter und Politiker in Ruhe. Grabner war zwischen 1981 und 2001 Abgeordneter zum Österreichischen Nationalrat.

Claus-Dieter Grabner

Grabner schloss ein Studium in Betriebswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität zu Münster als Diplom-Kaufmann ab. Von 1984 bis 1999 arbeitete er in verschiedenen Positionen in der Bauer Verlagsgruppe, u. a. als Projektmanager i ...

Daniel Gräbner

Daniel Gräbner ist ein deutscher Filmregisseur und Filmproduzent. Er studierte von 1996 bis 2001 Filmregie Film und Fernsehen an der Kunsthochschule für Medien Köln und beendete sein Studium mit Diplom. Danach gründete Daniel Gräbner mit dem Maro ...

Dieter Grabner

Der gebürtige Vorarlberger Grabner war als Heeressportler in Tirol stationiert. So trat der Schützengilde in Ebbs bei und bestritt nationale Wettkämpfe für den Tiroler Landesschützenbund. Er nahm 1996 an den Olympischen Sommerspielen in Atlanta t ...

Dieter Gräbner

Dieter Gräbner absolvierte nach der Mittleren Reife eine kaufmännische Speditionslehre, arbeitete dann für verschiedene Speditionsunternehmen und begann 1964 seine journalistische Tätigkeit als freier Mitarbeiter der Frankfurter Allgemeinen Zeitu ...

Franz Adolf Gräbner

Franz Adolf Gräbner war ein deutscher Kunstmaler und gilt als einer der bedeutendsten Künstler in Unterfranken. Sein Gesamtwerk umfasst Bilder in Öl und Acryl, Zeichnungen in Pastell, Tusche und Sepia, Aquarelle, Radierungen, Linolschnitte, Bronz ...

Friedrich Otto Gräbner

Friedrich Otto Gräbner war ein deutscher evangelischer Pfarrer. Gräbner studierte in Leipzig, Halle und Berlin. Am 13. August 1876 wurde er zum Prediger an der Heilige-Geist-Kirche in Magdeburg ordiniert und am 9. März 1879 in Kolberg Pommern als ...

Georg Grabner

Georg Grabner ist ein Politiker der CSU. Er war von 1990 bis 2002 Mitglied des Bayerischen Landtags und von 2002 bis 2020 Landrat des Landkreises Berchtesgadener Land.

Hasso Grabner

Hasso Grabner war ein deutscher antifaschistischer Widerstandskämpfer, Wirtschaftsfunktionär der DDR und Schriftsteller.

Heinz Grabner

Heinz Grabner ist ein ehemaliger österreichischer Politiker und Stadtbaudirektor. Grabner war von 1983 und 1986 Abgeordneter zum Österreichischen Nationalrat. Grabner besuchte nach der Volksschule ein Realgymnasium und legte 1960 die Matura ab. E ...

Hermann Grabner

Während seines Jurastudiums, das er 1909 mit der Promotion zum Dr. jur. abschloss, folgte er auch einem Studium der Musik mit den Hauptfächern Violine und Bratsche bei Leopold Suchsland in Graz bis 1910 und spielte aushilfsweise als Bratschist im ...

Julius Grabner

Julius Grabner war ein österreichischer Lederwarenhändler in Pinkafeld sowie Politiker. Grabner war verheiratet und Abgeordneter zum Burgenländischen Landtag sowie 3. Präsident des Landtags. Grabner wurde als Sohn der Hausfrau Ida Grabner aus Pin ...

Leopold Grabner

Grabner stammte aus einer Familie, die schon mehrere Generationen im Forstwesen tätig war. Nach Besuch des Gymnasiums in Wien absolvierte er philosophische Studien an der Universität Wien. Etwa 1820 ging er an die k. k. Forstakademie Mariabrunn, ...

Ludwig Grabner

Ludwig Grabner war ein österreichischer Politiker und Schlosser. Grabner war von 1934 bis 1938 Abgeordneter zum Landtag von Niederösterreich. Grabner war beruflich als Schlosser tätig und lebte zwischen 1933 und 1938 in Berndorf. Zuvor und danach ...

Maximilian Grabner

Maximilian Grabner, auch Max Grabner war ein österreichischer SS-Untersturmführer und Leiter der Politischen Abteilung im KZ Auschwitz.

Michael Grabner

Michael René Grabner ist ein österreichischer Eishockeyspieler, der seit Juli 2018 bei den Arizona Coyotes aus der National Hockey League unter Vertrag steht.