ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 225

Eduardo Gonzalo Ramírez

Eduardo Gonzalo gewann 2005 die Gesamtwertung der Ronde de lIsard dAriège. Daraufhin bekam er für die folgende Saison 2006 einen Profivertrag bei dem französischen Professional Continental Team Agritubel. In seinem ersten Profijahr entschied er j ...

Gonzalo Téllez

Gonzalo Téllez war von etwa 897 bis 915 Graf von Lantarón in der heutigen Provinz Álava und Cerezo in der heutigen Provinz Burgos; in einem Dokument aus dem Jahre 903 wird er auch als Graf von Kastilien bezeichnet.

Gonzalo von Sobrarbe und Ribagorza

Gonzalo war von 1035 bis 1045 König eines kurzlebigen Königreichs das die Regionen Ribagorza und Sobrarbe umfasste. Er war einer von vier Söhnen des Königs Sancho III. von Navarra und der dritte aus dessen Ehe mit Munia Mayor von Kastilien; seine ...

Josep Gonzalvo

José Gonzalvo Falcón, auch bekannt als Gonzalvo II oder Josep Gonzalvo, war ein spanischer Fußballspieler und -trainer. Sein älterer Bruder Juli Gonzalvo, bekannt als Gonzalvo I, spielte für Espanyol Barcelona, während sein jüngerer Bruder Marià ...

Marià Gonzalvo

Mariano Gonzalvo Falcón 1922 in Mollet del Vallès; † 7. April 2007 in Barcelona), besser bekannt als Marià Gonzalvo oder Gonzalvo III, war ein spanischer Fußballer. Seine beiden älteren Brüder waren ebenfalls bekannte Fußballer. Juli Gonzalvo * 1 ...

Carl Arnold Gonzenbach

Carl Gonzenbach besuchte von 1821 bis 1825 die Malschule von Johann Jakob Lips in Zürich, dann bei Otto Felsing und Samuel Amsler in München, wo er seit 1826 an der Kunstakademie eingeschrieben war, 1828 reiste er nach Paris, wo er bei François F ...

Wilhelm von Gonzenbach

Wilhelm von Gonzenbach war ein Sohn des Kaufmanns Karl Heinrich Louis von Gonzenbach und der Maria Margaretha Sophia, geb. Mayer. Bis 1908 studierte er in München und Zürich Medizin. Auf Grund der Folgen einer Kinderlähmung konnte er keine Tätigk ...

Lawrence Gonzi

Nach seinem Jurastudium und der Promotion zum Doktor der Rechtswissenschaft arbeitete er von 1975 bis 1988 als Anwalt. Von 1989 bis 1997 war er Vorsitzender der Mizzi Organisation, einem branchenübergreifenden Unternehmen, das mit mehr als 1.000 ...

Mario Gonzi

Gonzi spielt seit seinem fünften Lebensjahr Schlagzeug. Bereits mit dreizehn Jahren begann er 1979 sein Studium am Wiener Konservatorium bei Erich Bachträgl. 1980 und 1982 nahm er an Peter Herbolzheimers Big Band Seminar in Deutschlandsberg mit R ...

Michael Gonzi

Sir Michael Gonzi, maltesisch Mikiel Gonzi, italienisch Michele Gonzi war ein maltesischer römisch-katholischer Geistlicher und Erzbischof von Malta.

Juan Manuel González Sandoval

Juan Manuel González Sandoval MNM ist ein mexikanischer Ordensgeistlicher und römisch-katholischer Bischof von Tarahumara.

Rodolfo González (Boxer)

Rodolfo González ist ein ehemaliger mexikanischer Boxer im Leichtgewicht. Am 10. November des Jahres 1972 wurde González in einem auf 15 Runden angesetzten Fight mit einem Sieg durch technischen K. o. in Runde 10 gegen seinen Landsmann Chango Car ...

Dener Gonçalves Pinheiro

Dener Gonçalves Pinheiro, genannt Dener, ist ein brasilianischer Fußballspieler. Der Rechtsfüßer wird alternativ im defensiven oder zentralem Mittelfeld eingesetzt.

Everton Gonçalves Saturnino

Everton Gonçalves Saturnino, auch einfach nur Everton genannt, ist ein brasilianischer Fußballspieler, der aktuell beim thailändischen Erstligisten Bangkok United unter Vertrag steht.

Daniel Gooch

Sir Daniel Gooch, 1. Baronet war von 1837 bis 1864 Erster Chefingenieur der Great Western Railway und von 1865 bis 1889 deren Vorsitzender sowie britischer Parlamentsabgeordneter.

Daniel Linn Gooch

Daniel Linn Gooch war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1901 und 1905 vertrat er den Bundesstaat Kentucky im US-Repräsentantenhaus.

Daniel W. Gooch

Daniel Wheelwright Gooch war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1858 und 1875 vertrat er zwei Mal den Bundesstaat Massachusetts im US-Repräsentantenhaus.

Frank Austen Gooch

Frank Austen Gooch war ein US-amerikanischer Chemiker. Gooch studierte an der Harvard University, graduierte 1872 zu A.B., wurde 1873 Dozent für Chemie an der Lawrence School und im Folgejahr Assistent bei Josiah Parsons Cooke am chemischen Labor ...

George Peabody Gooch

George Peabody Gooch wurde am 21. Oktober 1873 in London als Sohn eines reichen Kaufmanns geboren, dessen Vermögen es ihm sein ganzes Leben über erlaubte, wirtschaftlich unabhängig zu sein. Er starb am 31. August 1968 in London. Gooch, der mit ei ...

Graham Gooch

Graham Alan Gooch, OBE, DL ist ein ehemaliger englischer Cricketspieler und früherer Kapitän von England und des Essex County Cricket Clubs.

Joe Gooch

Joe Gooch war Gitarrist und Leadsänger der Bluesrock-Gruppe Ten Years After bis Ende 2013. Derzeit ist er Frontman von Hundred Seventy Split.

Lynden Gooch

Lynden Jack Gooch ist ein US-amerikanischer Fußballspieler. Der Mittelfeldspieler spielt aktuell für den englischen Erstligisten AFC Sunderland.

Warren Gooch

Warren P. Gooch ist ein US-amerikanischer Komponist und Musikpädagoge. Gooch studierte an der University of Wisconsin–Madison, der University of Minnesota und am College of St. Scholastica. Zu seinen Lehrern zählten Stephen Dembski, Joel Naumann, ...

Roland Gööck

Roland Gööck war ein deutscher Redakteur, Sachbuchautor und Lektor, der ab 1954 hauptsächlich für den Bertelsmann Verlag tätig war.

Good Groove

Good Groove war ein deutscher DJ, Musiker und Labelbetreiber aus dem Bereich der elektronischen Musik. Löschner wuchs in München auf, wo er bereits als 11-Jähriger Ferienjobs bei der BMG Ariola absolvierte. Er war als Labelmanager und A&R bei ...

Ernst Good

Ernst Good ist ein ehemaliger Schweizer Skirennfahrer. Good gehörte Mitte der 1970er Jahre zur erweiterten Weltspitze im Riesenslalom. Zwischen 1975 und 1977 konnte er sich insgesamt neunmal bei Weltcuprennen unter den besten zehn platzieren. Bes ...

Franz Anton Good

Franz Anton Good war ein Schweizer Jurist und Politiker im Kanton St. Gallen. Er war einer der Wegbereiter der modernen Demokratie in der Schweiz.

Irving John Good

Irving John "Jack" Good, geboren als Isidore Jacob Gudak, war ein britischer Mathematiker und Kryptologe. Während des Zweiten Weltkrieges trug er wesentlich zur Entzifferung der deutschen Rotor-Schlüsselmaschine Enigma bei. In seinen Veröffentlic ...

Jack Good

Jack Good war ein britischer Fernsehproduzent und Manager. Er war als Manager von Popstars wie Tommy Steele, Marty Wilde und Billy Fury Ende der 1950er und Anfang der 1960er Jahre eine der einflussreichsten Persönlichkeiten des Musikbusiness.

James William Good

James William Good war ein US-amerikanischer Politiker, der dem Kabinett von US-Präsident Herbert C. Hoover als Kriegsminister angehörte.

Jasper Good

Good, der für den Steamboat Springs WSC startet, gab im Dezember 2015 sein internationales Debüt im Continental Cup, verpasste bei den beiden Wettkämpfen nach der Gundersen-Methode in Park City jedoch die Punkteränge. Auch bei den Nordischen Juni ...

Karl Friedrich Good

Nach dem Besuch der Primarschule in Mels und des Katholischen Gymnasiums und der Kantonsschule in St. Gallen studierte Karl Friedrich Good von 1859 bis 1862 an den Universitäten München, Heidelberg und Zürich Rechtswissenschaften. In Heidelberg s ...

Kirill Good

Kirill Good ist ein weißrussischer Musiker, Fernsehseriendarsteller und Fernsehmoderator. Er ist sowohl als Sänger als auch als Songwriter und Produzent tätig.

Matthew Good

Matthew Frederick Robert Good ist ein kanadischer Rockmusiker. Er war der Leadsänger der Matthew Good Band, welche in den 1990er Jahren zu den wichtigsten Bands im Alternative Rock-Genre Kanadas zählten, bevor sie sich 2002 auflösten. Damalige Ba ...

Michael Timothy Good

Good machte seinen Schulabschluss 1980 auf der Brecksville-Broadview Heights High School. Daraufhin studierte er Luft- und Raumfahrttechnik an der University of Notre Dame und schloss 1984 mit einem Bachelor ab, seinen Master erwarb er 1986 ebend ...

Paul Good

Paul Good ist ein Schweizer Philosoph. Er lebt und arbeitet in Bad Ragaz sowie in Düsseldorf. Er war Professor für Philosophie von 1983 bis 2008 an der Kunstakademie Düsseldorf. In Bad Ragaz unterhält er seit 2007 ein "Philosophie Atelier" für Bu ...

Richard Goode

Goode studierte das Fach Piano am New Yorker Mannes College of Music unter anderem bei Claude Frank. An diesem Zweig der New School unterrichtet er heute sein Fach Piano. Seine weitere Ausbildung machte er bei Rudolf Serkin und Mieczysław Horszow ...

Robert J. Good

Robert J. Good war ein US-amerikanischer Chemiker, der auf dem Gebiet der Kolloid- und Oberflächenchemie arbeitete.

Geoff Goodacre

Geoff Goodacre war ein australischer Hürdenläufer, der sich auf die 400-Meter-Distanz spezialisiert hatte. 1950 gewann er bei den British Empire Games in Auckland Bronze über 440 Yards Hürden, und 1956 schied er bei den Olympischen Spielen in Mel ...

Mark Goodacre

Mark Goodacre ist ein britischer Neutestamentler und Universitätsprofessor am Department of Religious Studies an der Duke University in Durham, North Carolina. Goodacre hat ausführlich über das Synoptische Problem geforscht und publiziert, d. h. ...

George Lincoln Goodale

Goodale studierte am Amherst College mit dem Abschluss 1860 und Medizin an der Harvard Medical School mit dem Abschluss 1863. Danach praktizierte er bis 1867 in Portland Maine als Arzt. Danach war er Professor für Naturwissenschaften und Angewand ...

David Goodall (Botaniker)

Goodall wurde 1914 im englischen Edmonton, im heutigen London Borough of Enfield, geboren. Er erwarb seinen Bachelor of Science 1935 und den Ph.D. 1941 an der Universität London. 1948 ließ er sich in Australien nieder, wo er als Senior Lecturer f ...

Frederick Goodall

Goodall begann seine Studien unter Leitung seines Vaters Edward Goodall 1795–1870, eines bekannten Kupferstechers, und erhielt 1836 von der Society of Arts eine Medaille und bald darauf von derselben einen Preis für sein erstes Ölgemälde: Die Lei ...

Glen Goodall

Glen Goodall ist ein ehemaliger deutsch-kanadischer Eishockeyspieler, der zwischen 1999 und 2010 beim ERC Ingolstadt in der Deutschen Eishockey Liga spielte.

Howard Goodall

Goodall besuchte die New College School, Oxford, Stowe School und Lord Williamss School Thame. Er studierte anschließend Musik an der Christ Church, Oxford. Er ist mit Val Fancourt verheiratet, die als Agentin klassische Musiker betreut. Goodall ...

John Goodall

John Goodall war ein berühmter englischer Fußballspieler aus den ersten Jahren der Football League und vor allem als Stürmer der ersten Meistermannschaft Preston North End und der englischen Nationalmannschaft bekannt.

Joseph Goodall

Der 1.94 m große Linksausleger begann 2009 mit dem Boxsport und gewann bereits 2011 eine Bronzemedaille im Schwergewicht bei den Arafura Games in Darwin. Bereits im Superschwergewicht kämpfend, bestritt er 2013 drei Länderkämpfe gegen Deutschland ...

Joshua Goodall

Josh Goodall begann mit vier Jahren Tennis zu spielen und wurde 2004 Profi. Er konnte auf der zweitklassigen ATP Challenger Tour bislang sieben Titel gewinnen, alle davon im Doppel mit unterschiedlichen Partnern. Seinen größten Erfolg auf der ATP ...

Louis B. Goodall

Louis Bertrand Goodall war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1917 und 1921 vertrat er den Bundesstaat Maine im US-Repräsentantenhaus.

Reginald Goodall

Sir Reginald Goodall war ein bedeutender, vor allem für seine Wagner-Interpretationen geschätzter englischer Dirigent.