ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 209

Das Fest des Ziegenbocks

Das Fest des Ziegenbocks ist ein 2000 erschienener Roman des peruanischen Literatur-Nobelpreisträgers Mario Vargas Llosa. Das Werk erschien 2001 im Suhrkamp Verlag in einer Übersetzung von Elke Wehr und bekam meist positive Kritiken.

Der feurige Engel (Roman)

Der feurige Engel ist ein 1908 erschienener historischer Roman des russischen symbolistischen Dichters Waleri Jakowlewitsch Brjussow. Er thematisiert Magie und Hexenglauben im Zeitalter der Reformation. Da die Realität der geschilderten Ereigniss ...

Renate Feyl

Renate Feyl wuchs in Jena auf. Nach dem Abitur arbeitete sie als freie Journalistin für verschiedene DDR-Zeitschriften. Sie absolvierte eine Lehre als Buchhändlerin und studierte von 1966 bis 1971 an der Humboldt-Universität Philosophie. Seit 197 ...

Ludwig Finckh

Ludwig Finckh war ein deutscher Schriftsteller und Arzt. Neben eigenen schriftstellerischen Erfolgen ist er bekannt durch seine Freundschaft mit Hermann Hesse, von der eine umfangreiche Korrespondenz erhalten ist. Von 1933 bis 1945 war er aktives ...

Birgit Fiolka

Birgit Fiolka ist eine deutsche Schriftstellerin. Ihre Buchthemen umfassen den historischen Roman, speziell das Alte Ägypten, die Bronzezeit und die Antike. Daneben gibt es auch eine Fantasy-Reihe der Autorin. Birgit Fiolka lebt und arbeitet in D ...

Otokar Fischer

Otokar Fischer war ein tschechischer Übersetzer, Literaturwissenschaftler und Dramaturg. Der aus einer jüdischen Familie stammende Otokar Fischer gehörte zur pragmatischen Generation des Jahres 1914. Er studierte Germanistik, Romanistik und vergl ...

Vardis Fisher

Vardis Fisher war ein US-amerikanischer Schriftsteller. Er verfasste Romane, Essays und Kurzgeschichten. In den 1930er Jahren als ein vielversprechender Schriftsteller des amerikanischen Westens angesehen, ist er heute weitgehend unbekannt.

Constantine Fitzgibbon

Constantine Fitzgibbon wuchs als Sohn eines Nordiren und einer US-Amerikanerin in England auf. Er studierte an der Universität München, der Sorbonne sowie dem Exeter College der University of Oxford. Während des Zweiten Weltkriegs diente er von 1 ...

Cosmus Flam

Cosmus Flam, Geburtsname Josef Pietsch Januar 1945 wahrscheinlich in Breslau) war ein deutscher Schriftsteller.

Wolfram Fleischhauer

Fleischhauer wuchs in Karlsruhe auf und machte 1982 Abitur am Fichte-Gymnasium. Er studierte Literaturwissenschaften in Deutschland Berlin, Frankreich, den USA und Spanien. Für seine Tätigkeit als Konferenzdolmetscher pendelt er zwischen Brüssel ...

Eric Flint

Flint studierte Geschichte, erwarb den Grad eines Master und spezialisierte sich dabei auf Südafrikanische Geschichte. Seine Doktorarbeit brach er aus politischen Gründen ab und betätigte sich bis zum Alter von 50 Jahren als Berufskraftfahrer, Ha ...

Ken Follett

Kenneth Martin "Ken" Follett, CBE ist ein britischer Schriftsteller, der seine Werke im Stil der klassischen Thriller-Dramaturgie verfasst. Follett wurde durch seinen Roman Die Nadel bekannt, der in 30 Sprachen übersetzt wurde. Dieses Werk verkau ...

Élise Fontenaille-N’Diaye

Élise Fontenaille-N’Diaye ist eine französische Schriftstellerin. Sie ist bekannt als Autorin von historischen Romanen, Jugendliteratur und Science-Fiction. Für ihren Science-Fiction-Roman Unica wurde sie 2007 mit dem Prix du Lundi und 2008 mit d ...

Gilbert Forray

Zwischen 1980 und 1983 leitete Forray die École spéciale militaire in Saint-Cyr-l’École Département Yvelines. Als mit Wirkung zum 1. Juli 1984 die Force d’action rapide FAR gegründet wurde, berief Verteidigungsminister Charles Hernu Forray zu ihr ...

The Fortunes of Perkin Warbeck

Mit diesem Roman greift Mary Shelley eine Thematik auf, die sie bereits in ihrem apokalyptischen Roman The Last Man vertreten hatte: Es ist nicht möglich, ein ideales politisches System zu schaffen, wenn sich nicht auch die menschliche Natur verb ...

Gardner Fox

Gardner Francis Fox war ein US-amerikanischer Comicszenarist und Verfasser von über 100 Romanen verschiedener Genres, darunter historische Romane, Science-Fiction, Fantasy und Erotik.

Katia Fox

Katia Fox wuchs in Deutschland und Südfrankreich auf. Fox machte 1983 Abitur und absolvierte eine Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin. Danach studierte sie Romanistik in Frankfurt und Aix-en-Provence und machte einen Abschluss als Dolmets ...

Anatole France

France wuchs als Sohn eines hochgebildeten Buchhändlers auf und beendete 1864 seine Gymnasialzeit am katholischen Pariser Collège Stanislas mit dem baccalauréat. Früh interessierte er sich für Literatur und erarbeitete sich eine profunde humanist ...

H. G. Francis

H. G. Francis war ein deutscher Buch- und Hörspielautor. Er verfasste unter zahlreichen Pseudonymen Science-Fiction-Romane und Jugendhörspiele. Von 1971 bis 2004 gehörte er zum festen Autorenstamm der Perry-Rhodan-Serie.

Franz Sternbalds Wanderungen

Franz Sternbalds Wanderungen, eine altdeutsche Geschichte, ist ein romantischer Künstlerroman von Ludwig Tieck, der 1798 bei Johann Friedrich Unger in Berlin im Druck erschien. Eine Zahl in runden Klammern verweist auf die Seite in der Quelle.

Carlo Maria Franzero

Franzero studierte bis 1915 in seiner Geburtsstadt Turin und schlug die berufliche Laufbahn eines Journalisten ein. Als sich jedoch der Zweite Weltkrieg abzeichnete, floh der Gegner des Faschismus Benito Mussolinis aus Italien und fand in England ...

Franziskus oder Das zweite Memorandum

Franziskus oder Das zweite Memorandum ist ein historischer Roman des deutschen Autors Peter Berling, der 1990 im Verlagshaus Bastei Lübbe erschienen ist. Das Werk beschreibt Leben und Wirken des Heiligen Franziskus aus" den geheimen Aufzeichnunge ...

George MacDonald Fraser

George MacDonald Fraser OBE war ein schottischer Autor. Er schrieb vor allem historische Romane, wie die Flashman Papers, aber auch historische Fachbücher sowie Drehbücher für Filme.

Die Frauen von Wesenberg oder Der Aufstand der Bürger

Jaan Kross schrieb den Roman unmittelbar nach der Fertigstellung des letzten Bandes von Kolme katku vahel, der 1980 erschienen war. In politischer Hinsicht war dies der Höhepunkt der Stagnationszeit, als Leonid Iljitsch Breschnew an der Spitze de ...

Charles Frazier (Schriftsteller)

Charles Robinson Frazier ist ein US-amerikanischer Schriftsteller, der mit dem National Book Award ausgezeichnet wurde.

Frei von Ketten

Papke schildert in ihrem spannungsreichen Roman die Geschichte der Katzenelnbogen zur Zeit des Übergangs der Krone von Rudolf I. von Habsburg auf Adolf von Nassau 1292. Es ist eine Geschichte politischer Intrigen, des Kampfes um weltliche und gei ...

Paul Frischauer

Paul Frischauer war der Sohn einer Verlegerfamilie. Sein Vater war Herausgeber des Neuen Wiener Tagblatts ; seine Mutter stammte aus der Herausgeberfamilie der Wiener Sonn- und Montags-Zeitung. Frischauer studierte Geschichte und Staatswissenscha ...

Astrid Fritz

Astrid Fritz ist in Pforzheim geboren und aufgewachsen. In München, Avignon und Freiburg im Breisgau studierte sie zunächst Tiermedizin, dann Theaterwissenschaft und schließlich Germanistik und Romanistik. Nach dem Studium arbeitete sie in Darmst ...

Die Füchse im Weinberg

Die Füchse im Weinberg ist ein historischer Roman von Lion Feuchtwanger aus den Jahren 1944–1946 und spielt hauptsächlich in Paris nach der Unabhängigkeitserklärung der USA von 1776. Die Hauptcharaktere sind der Kaufmann und Schriftsteller Beauma ...

Das Fundament der Ewigkeit

Das Fundament der Ewigkeit ist ein historischer Roman von Ken Follett. Er nutzt als eine Art Fortsetzung den Handlungsort sowie einige Motive aus seinem ersten Kingsbridge-Welterfolg Die Säulen der Erde und aus seinem zweiten Kingsbridge-Roman Di ...

Fürstin Eboli (Roman)

Fürstin Eboli ist ein historischer Roman des deutschen Schriftstellers Johann Parlow, in dem die spanisch-portugiesische Hofdame und Politikerin Ana de Mendoza y de la Cerda die titelgebende Hauptfigur ist.

Gertrud Fussenegger

Gertrud Fussenegger, war eine österreichische Schriftstellerin, die aufgrund ihres Wirkens in der Zeit des Nationalsozialismus bis zu ihrem Tod umstritten war.

Diana Gabaldon

Diana Gabaldon ist eine US-amerikanische Autorin. Bekannt wurde sie vor allem durch die Romanserie Highland-Saga. Diese ist Grundlage für die Fernsehserie Outlander von Ronald D. Moore.

Rebecca Gablé

Rebecca Gablé ist der Künstlername der deutschen Schriftstellerin Ingrid Krane-Müschen. Bekannt ist Gablé vor allem für ihre im Mittelalter spielenden historischen Romane insbesondere der Waringham-Saga. Sie arbeitet auch als literarische Überset ...

Peter Gabriel (Autor)

Peter Gabriel wuchs im heutigen Bergkamen auf und begann 1950 ein Studium der klassischen Archäologie, alten Geschichte und der Kunstgeschichte in Münster. Ab 1955 studierte er Pädagogik in Bielefeld. Nach dem Studium wurde er Lehrer und übernahm ...

Ludwig Ganghofer

Ludwig Albert Ganghofer war ein bayerischer Schriftsteller, der durch seine Heimatromane bekannt geworden ist.

Muriel Gantry

Agnes Muriel Cox wurde in Prestwich, einem Vorort von Manchester, geboren. Die Familie zog bald nach Cheadle Hulme in der Grafschaft Cheshire und lebte in der Ladybridge Road 85. Bereits im Alter von neun Jahren las Agnes alles über den ägyptisch ...

Gedächtnis mit Flügeln

Gedächtnis mit Flügeln ist ein Roman von Romain Gary, der 1980 unter dem Titel Les Cerfs-volants erschienen ist. Es ist das letzte seiner zu Lebzeiten publizierten Bücher. Das Buch spielt im Milieu der Résistance in Frankreich während der deutsch ...

Geheimauftrag Mauritius

Geheimauftrag Mauritius ist der vierte Band der Romanreihe von Patrick O’Brian um Jack Aubrey und Stephen Maturin. In diesem Band gibt O’Brian die Geschichte von Captain Sir Josias Rowley wieder.

Das Geheimnis der Nicolini

Das Geheimnis der Nicolini. Eine Liebe im bergischen Glaubenskampf spielt vor dem Hintergrund der religiösen Auseinandersetzungen in Waldbröl zwischen Katholiken und Lutheranern um 1703. Der aus Neviges stammende Tuchweber und Händler Johann Nico ...

Das Geheimnis der weiSen Mönche

Das Geheimnis der weißen Mönche ist ein historischer Roman von Rainer M. Schröder aus dem Jahr 1996. Die Handlung spielt sich im Kloster Himmerod und der nahe gelegenen Stadt Trier ab und ist zeitlich nach dem Dreißigjährigen Krieg angesiedelt. D ...

Das Geheimnis des Kartenmachers

Das Geheimnis des Kartenmachers ist ein historischer Roman von Rainer M. Schröder, der im Jahre 1490 in und um Augsburg herum spielt. Er wurde 2002 im Arena Verlag veröffentlicht.

Rudolph Genée

Der Sohn Friedrich Genées und jüngere Bruder Richard Genées verließ das Gymnasium zum Grauen Kloster in Berlin ohne Abschluss und wurde bei Friedrich Wilhelm Gubitz zum Xylographen ausgebildet. Anschließend wirkte er kurze Zeit als Bassist am The ...

Margaret George

Margaret George ist eine US-amerikanische Schriftstellerin historischer Romane. Sie ist seit Kindertagen von fremden Kulturen fasziniert. Wenn ihre Recherchen sie nicht gerade in fremde Länder führen, lebt sie in Madison, Wisconsin. Bereits mit d ...

Gerpla

Gerpla ist ein Roman des isländischen Schriftstellers Halldór Laxness. Die deutsche Übersetzung trägt den Titel Die glücklichen Krieger. Die Saga-Pastiche ist nach Die Islandglocke der zweite historische Roman Laxness und erschien 1952, drei Jahr ...

Eine Geschichte aus zwei Städten

Eine Geschichte aus zwei Städten ist ein historischer Roman von Charles Dickens aus dem Jahr 1859. Er gehört zu den berühmtesten Werken der Weltliteratur.

Fritz Gesing

Nach dem Studium der Germanistik, Politikwissenschaft, Soziologie, Philosophie und Pädagogik in Marburg und Göttingen und dem 2. Staatsexamen unterrichtete Fritz Gesing sechs Jahre als Lehrer an einer Privatschule. Nach längeren Aufenthalten in C ...

Harald Gilbers

Harald Gilbers wuchs in Moers auf und studierte Anglistik und Geschichte an den Universitäten in Augsburg und München. Im Anschluss daran arbeitete er zunächst als Feuilleton-Redakteur beim Fernsehen, bevor er als freier Theaterregisseur tätig wu ...

David Gilman (Autor)

David Gilman ist ein englischer Drehbuchverfasser und Romanautor. Bevor er als Autor anfing Bücher zu schreiben, war er Angehöriger der britischen Fallschirmjägertruppe, Feuerwehrmann, Fotograf und Marketing-Manager. Zurzeit lebt er mit seiner Fr ...

Helga Glaesener

Helga Glaesener wuchs als eines von sechs Geschwistern in einer Großfamilie in Oldenburg auf, machte ihr Abitur am Gymnasium Cäcilienschule Oldenburg und studierte ab 1975 Mathematik und Informatik in Hannover, ohne das Studium abzuschließen. Zu ...

Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →