ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 186

Jewgeni Pawlowitsch Glebow

Jewgeni Pawlowitsch Glebow war ein sowjetischer Konteradmiral. Er kommandierte vom 30. Juni 1974 bis Dezember 1975 die Kaspische Rotbanner-Offiziershochschule der Seestreitkräfte S.M. Kirow der Sowjetischen Seekriegsflotte in Baku.

Nikolai Pawlowitsch Glebow-Awilow

Nikolai Pawlowitsch Glebow-Awilow war ein sowjetischer Politiker. Nach der Oktoberrevolution war er 1917 für kurze Zeit der erste Volkskommissar für Post und Telegrafen. 1918 wurde er Kommissar für die Schwarzmeerflotte. Während der Stalinschen S ...

Gottfried Glechner

Gottfried Glechner war ein österreichischer Schriftsteller und Philologe. Er ist der Vater des österreichischen Malers und Schriftstellers Wolfgang Glechner.

Walter Glechner

Walter "Bubi" Glechner war ein österreichischer Fußballspieler. Der langjährige Kapitän des SK Rapid Wien holte mit dem Verein vier Meistertitel und spielte in der österreichischen Nationalmannschaft.

Wolfgang Glechner

Wolfgang Glechner ist ein österreichischer Maler und Schriftsteller. Er lebt und arbeitet freischaffend in Wien. Glechner ist auch bekannt für publikumswirksame Lesungen aus seinen eigenen und Werken seines Vaters Gottfried Glechner.

Jonathan Gledhill

Jonathan Michael Gledhill ist ein britischer anglikanischer Geistlicher und war von 2003 bis 2015 Bischof von Lichfield.

Keith Gledhill

Keith Gledhill ; † 2. Juni 1999 ebenda) war ein US-amerikanischer Tennisspieler. 1932 gelang Gledhill mit seinem Doppelpartner Ellsworth Vines der Sieg bei den Amerikanischen Tennismeisterschaften gegen ihre Landsmänner Wilmer Allison und John Va ...

Johann Friedrich Gleditsch

Johann Friedrich Gleditsch, war ein bedeutender Verlagsbuchhändler des späten 17. und frühen 18. Jahrhunderts.

Johann Gottlieb Gleditsch (Botaniker)

Johann Gottlieb Gleditsch war ein deutscher Botaniker und Arzt. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet "Gled."

Johann Gottlieb Gleditsch (Verleger)

Johann Gottlieb Gleditsch war ein deutscher Buchhändler und Verleger. Johann Gottlieb Gleditsch übernahm nach dem Tode seines Vaters Johann Friedrich Gleditsch im Jahr 1716 dessen Verlag. Im Jahr 1719 heiratete er die Tochter des Gelehrten Johann ...

Johann Ludwig Gleditsch

Johann Ludwig Gleditsch führte als Buchhändler und Verleger von 1694 bis 1717 die Weidmannsche Buchhandlung in Leipzig.

Gledson

Erst im Alter von 16 Jahren schloss sich der Innenverteidiger Gledson mit dem brasilianischen Zweitligisten ABC Natal einem Fußballverein an, wechselte zwischenzeitlich für sechs Monate zum Erstligaverein Corinthians São Paulo und kam über AD Vit ...

Edmund Gleede

Edmund Gleede kam als Sohn des Kaufmanns Edmund Gleede Senior und seiner Frau, der Buchhalterin Adelheid gebürtig "von Hinüber" als erster von zwei Söhnen zur Welt. Nach dem Studium der Theaterwissenschaft, der Musikwissenschaft, der Germanistik ...

Karel Gleenewinkel Kamperdijk

Karel Willem Hendrik Gleenewinkel Kamperdijk war ein niederländischer Fußballnationalspieler. Gleenewinkel Kamperdijk spielte insgesamt 22 Jahre für HBS Craeyenhout. Sein erstes Spiel für den Haager Verein machte er kurz vor seinem 18. Geburtstag ...

Christian Gleerup

Gleerup arbeitete an verschiedenen Orten Dänemarks als Handelsgehilfe, ab 1823 in der Gyldendalska Buchhandlung in Kopenhagen. Gefördert durch den Buchhändler Jacob Deichmann 1788–1853 zog er 1825 nach Lund und gründete dort 1826 eine Buchhandlun ...

Anthony Glees

Glees ist der Sohn des aus Deutschland stammenden Neuroanatomen Paul Glees 1909–1999, der Professor in Oxford und Göttingen war. Er studierte Geschichte und Germanistik an der University of Oxford St. Catherine’s College, St. Antony’s College, wo ...

Brendan Gleeson

Gleeson arbeitete in Irland als Lehrer für Englisch und Schauspiel, bis er dann 1990 mit 34 Jahren sein erstes Angebot für den Film Das Feld bekam. Nach vielen Nebenrollen gelang ihm mit dem Film Braveheart neben Mel Gibson der internationale Dur ...

Brian Gleeson

Brian Gleeson wurde 1987 in Dublin geboren. Er ist der Sohn von Mary und Brendan Gleeson, der auch Schauspieler ist. Zudem hat er mit Domhnall Gleeson einen ebenfalls als Schauspieler tätigen älteren Bruder und mit Fergus Gleeson und Rory / Ruair ...

Domhnall Gleeson

Gleeson wurde als ältester von vier Söhnen des Schauspielers Brendan Gleeson 1983 in Dublin geboren. Sein jüngerer Bruder Brian ist ebenfalls als Schauspieler aktiv. Gleeson absolvierte mit dem Abschluss Bachelor of Arts in Media Arts das Dublin ...

Francis Doyle Gleeson

Francis Doyle Gleeson SJ war ein US-amerikanischer römisch-katholischer Geistlicher und Bischof von Fairbanks.

Jack Gleeson

Jack Gleeson ist ein irischer Schauspieler und Kinderdarsteller, bekannt durch seine Rolle des Joffrey Baratheon in der Fernsehserie Game of Thrones.

Jake Gleeson

Jacob Christopher "Jake" Gleeson ist ein neuseeländischer Fußballspieler. Der Torhüter spielt seit 2011 in der Major League Soccer für die Portland Timbers.

Paul Gleeson

Paul Gleeson trat den Olympischen Sommerspielen 1904 in St. Louis im Herrendoppel mit seinem deutschen Partner Hugo Hardy an. Hardy war der einzige Tennisspieler der Spiele, der nicht aus den Vereinigten Staaten kam. Das Duo verlor sein Erstrunde ...

Stephen Gleeson

Stephen Gleeson ist ein irischer Fußballspieler. Der zentrale Mittelfeldspieler war eines der vielversprechendsten Talente in der Akademie der Wolverhampton Wanderers und kam bereits im Alter von 18 Jahren in der irischen Nationalmannschaft zu se ...

Marcel Gleffe

Marcel Gleffe ist ein seit 2009 in Norwegen arbeitender Deutscher, der 2011 beim Attentat auf der Insel Utoya mehr als zwanzig Menschen das Leben rettete und in Deutschland als "Retter von Utoya" Bekanntheit erlangte. Der Dachdecker Gleffe absolv ...

Alfred de Glehn

Alfred George de Glehn ; † 1936 in Mülhausen) war ein Maschinenbau-Ingenieur. Er wurde bekannt durch die Entwicklung des Vierzylinder-Verbundtriebwerks für Dampflokomotiven.

Alfred von Glehn

Alfred Constantin Edmundowitsch von Glehn war ein deutschbaltischer Cellist, Dirigent und Hochschullehrer.

Karl Glehn

Als Sohn eines Bauunternehmers geboren, wurde Glehn nach dem Besuch des Duisburger Gymnasiums im Ersten Weltkrieg, an dem er von 1914 bis 1918 teilgenommen hatte, Leutnant der Reserve und studierte anschließend Rechtswissenschaften in Marburg. Wä ...

Manfred Wöhlcke von Glehn

Wöhlcke von Glehn ist in Berlin geboren, in Brasilien aufgewachsen, hat in Deutschland das Abitur abgelegt und in der Bundesmarine bis zum Rang eines Leutnants zur See gedient. Von 1964 bis 1966 belegte er ein Studium der Soziologie, Politologie ...

Nikolai von Glehn

Alexander Nikolai von Glehn ; † 7. September 1923 in Ouro Fino in Minas Gerais) war ein deutschbaltischer Gutsherr und Architekt.

Wilfrid de Glehn

Wilfrid Gabriel de Glehn RA, eigentlich Wilfried Gabriel von Glehn war ein britischer Maler des Impressionismus.

Alexander Glehr

Alexander Glehr ist ein österreichischer Filmproduzent. Alexander Glehr absolvierte von 1999 bis 2006 ein Studium der Filmproduktion an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Danach war er zunächst als Herstellungsleiter tätig und ...

Reinhold F. Glei

Nach dem Abitur am Remscheider Leibniz-Gymnasium 1977 begann Glei ein Studium der Klassischen Philologie, mittellateinischen Philologie, Byzantinistik und Philosophie an der Universität zu Köln. Noch während des Studiums arbeitete er als Vertretu ...

Fritz Gleibe

Der Sohn eines Baumeisters studierte Jura und Volkswirtschaft in Leipzig und Tübingen und promovierte 1923 zum Dr. jur. Er arbeitete in Amts- und Landgerichten sowie in Rechtsanwaltsbüros in Sachsen. Von 1927 bis 1931 war er 2. Bürgermeister in L ...

Andreas Gleich

Andreas Gleich war ein Organist und Kirchenmusiker. Zunächst in Erfurt Theologie studierend, wechselte er auf Empfehlung des Bruders von Heinrich Schütz, Benjamin Schütz, zur Musik, wurde Schüler des Thomaskantors Johann Kuhnau und somit Enkelsch ...

Arnim von Gleich

Arnim von Gleich) ist ein deutscher Biologe Arnim von Gleich ist Professor am artec Zentrum für Nachhaltigkeitsforschung der Universität Bremen und dort zuständig für das Lehrgebiet "Technikgestaltung und Technologieentwicklung" im Fachbereich Pr ...

Ferdinand Gleich

Ferdinand Gleich, auch bekannt unter dem Pseudonym Constantin Freiherr von Giltersburg, war als Schriftsteller und Komponist tätig. Nach dem Studium der Philologie, Philosophie und Musik in Leipzig arbeitete er als Dramaturg in Prag. Ab 1866 war ...

Friedrich Gleich

Gleich war längere Zeit Theaterdirektor in Erfurt, lebte später als Schriftsteller und Übersetzer in Leipzig und zog 1831 nach Altenburg, wo er eine Verlagsbuchhandlung gründete, in der er unter anderem die Zeitschrift Der Eremit herausgab. Er üb ...

Gerhard Gleich

Gerhard Gleich ist ein österreichischer Künstler und war bis 2007 außerordentlicher Professor an der Akademie der bildenden Künste in Wien.

Gerold von Gleich

Gerold von Gleich war ein württembergischer Generalmajor, Autor und Gelehrter auf dem Gebiet der theoretischen Physik.

Hermann Gleich

Hermann Gleich wurde am 30. September 1838 in Breslau zum Priester geweiht. Nach Kaplanstätigkeiten in Namslau und Oppeln war er ab 1842 als Pfarrer in Tillowitz tätig, wo er auch Erzpriester und Kreisschulinspektor war. Ab 1851 war er Pfarrer un ...

Johann Andreas Gleich

Der Sohn des Kantors und Gymnasiallehrers Andreas Gleich und dessen Frau Anna Dorothea Auerbach besuchte ab 1670 das Gymnasium in Gera und immatrikulierte sich am 3. Mai 1686 an der Universität Wittenberg. Hier erwarb er am 15. Oktober 1687 den a ...

John Gleich

John Gleich war ein deutscher Kaufmann, Orient- und Marinemaler sowie Publizist. Nach dem Schulabschluss war er als Kaufmann tätig, erlernte aber autodidaktisch das Malerhandwerk und widmete sich ab 1906 der Malerei. Er unternahm 1909 und 1910 St ...

Josef Alois Gleich

Josef Alois Gleich war ein österreichischer Beamter, Theaterdichter und Verfasser von Schauerromanen. Er war ein Zeitgenosse Ferdinand Raimunds, Johann Nestroys, Karl Meisls, Franz Xaver Tolds und Josef Kilian Schickhs.

Markus Gleich

Markus Gleich ist ein ehemaliger deutscher Eishockeyspieler, der zuletzt bei den Bietigheim Steelers spielte. Seit 2020 ist Markus Gleich hauptamtlicher Nachwuchstrainer beim EC Peiting.

Michael Gleich (Autor)

Michael Gleich ist ein deutscher Journalist und Buchautor und lebt in Berlin. Im Frühjahr 2011 erschien im Picus Verlag Wien sein Buch "Drache auf tönernen Füßen. Die Entdeckung der Individuen in China". Für seine Reportage "Rodeo in Rancagua. Ch ...

Michael Gleich (Journalist)

Nach dem Abitur am Gymnasium der Stadt Lennestadt 1979 studierte Gleich Publizistik, Soziologie und Geschichte an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster. 1984 war er Mitbegründer des Journalistenbüros kontur, für das er Wissenschaftsre ...

Ronald Gleich

Ronald Gleich ist ein deutscher Betriebswirtschaftler. Er ist Professor und Lehrstuhlinhaber für Industrielles Management an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht. Zudem ist er Head of Department des Departments Operations für Innovation M ...

Robert Gleichauf

Robert Gleichauf wurde am 4. April 1914 in Oberndorf am Neckar als Sohn einer Arbeiterfamilie geboren. Nach dem Besuch der Volksschule absolvierte er eine Mechanikerlehre. Er arbeitete seit 1928 als Mechaniker bei der Mauser-Werke AG in Oberndorf ...

Rudolf Gleichauf

Rudolf Gleichauf war deutscher Historien- und Trachtenmaler. Er hat insbesondere Wandgemälde für Bauten der badischen Oberbaudirektion geschaffen.